Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 16.07.2019 18:20 Uhr

Stadtgespraech


16:50 Uhr | 24.06.2019

Das 170.000 m² große Areal könnte neuer Wohnraum werden

Wohnungsbau auf dem Messegelände?

Auf dem Hamburger Messegelände könnten in Zukunft neue Wohnungen entstehen. Das 170.000 Quadratmeter große Areal mitten in der Innenstadt soll zu preiswertem Wohnraum werden, wenn die Messe ihre Nutzung nicht steigern kann, das zumindest fordert die Linke. Die SPD hingegen fordert ein Zukunftskonzept, mit dem in den kommenden Jahren die Anzahl der Besucher und Veranstaltungen erhöht werden kann. Die Messe selbst wollte sich heute gegenüber Hamburg 1 nicht äußern.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

11.07.2019

Hybrid-Schiff im Hamburger Hafen

Eines der weltweit umweltfreundlichsten Expeditions-Kreuzfahrtschiffe ist auf seiner Jungefernfahrt in Hamburg eingelaufen. Das Schiff mit dem Namen „Amundsen“ verfügt über... [mehr]

15.07.2019

Cremonbrücke von Abriss bedroht

Wir bleiben beim Thema Auto: 80.000 Fahrzeuge rauschen jeden Tag über die Willy-Brandt-Straße, die Straße die Hamburg gewissermaßen zerschneidet. Eine Möglichkeit für... [mehr]

13.07.2019

Schlagerfans feiern trotz Regen auf St. Pauli

Bereits zum 23. Mal hat heute in Hamburg der Schlagermove stattgefunden. Zwischen dem Heiligengeistfeld und den Landungsbrücken bis zur Reeperbahn feierten wieder rund 300.000... [mehr]

12.07.2019

Schlagermove mit Inklusions-Truck

Dieses Jahr pilgern wieder hunderttausende Schlagerfans nach Hamburg. Es wird wieder bunt und laut - die Party-Route führt quer durch St. Pauli. Dieses Jahr ist zum ersten Mal... [mehr]

12.07.2019

Polizei vermutet Konkurrenzkampf

Eine ordentliche Überraschung hatte es diese Woche für viele Flugreisende gegeben, deren Autos im Gewerbegebiet rund um den Flughafen geparkt waren. Die Polizei hat im Fall der... [mehr]

11.07.2019

Die etwas andere Stadtrundfahrt

Der Bund der Steuerzahler schaut regelmäßig dahin, wo es weh tut – zeigt jedes Jahr wieder in seinem sogenannten Schwarzbuch, wo der Staat Steuern verschwendet. Immer größerer... [mehr]

15.07.2019

Citykompass mit Gewinnspielen

+++Citykompass mit Gewinnspiel+++ Es ist Montag und das bedeutet: Lilli Michaelsen hat die Veranstaltungen der Woche für euch rausgesucht. - MS ARTVILLE  - Veganes... [mehr]

12.07.2019

Mehr ausgesetzte Tiere zur Ferienzeit

Seit Ende Juni wurden bereits 120 Tiere ausgesetzt oder im Tierheim Süderstraße direkt abgegeben. Auch wenn die Zahlen von ausgesetzten Haustieren zurück gehen, stellt die... [mehr]

15.07.2019

Viele Mängel bei E-Scootern festgestellt

Die Hamburger Verbraucherschutzbehörde hat bei zahlreichen E-Rollern bei der Einfuhr in die EU offenbar Mängel festgestellt. So erfüllten bei den stichprobenartigen Kontrollen... [mehr]