Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 16.07.2019 19:04 Uhr

Blaulicht


16:46 Uhr | 23.06.2019

Nach Kollision mit einem PKW

Transporter in Eilbek umgekippt

Nach der Kollision mit einem PKW ist ein Transporter Sonntagmittag in Eilbek auf die Seite gekippt. Laut Medienberichten soll der Fahrer des Transporters offenbar dem Autofahrer die Vorfahrt auf der Kreuzung Papenstraße/ Hirschgraben genommen haben. Beide Fahrer wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen übernommen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

08.07.2019

Farbanschlag auf Katharina Fegebanks Haus

Auf das Haus von Hamburgs zweiter Bürgermeisterin Katharina Fegebank in Eilbek ist in der vergangenen Nacht ein Farbanschlag verübt worden. Der oder die Täter warfen Gläser mit... [mehr]

05.07.2019

Fahndung nach unbekannten Verdächtigen

Die Hamburger Polizei fahndet nach einem bislang unbekannten Täter. Er soll mit einem Komplizen am 02. Februar 2018 einen Mann im Wilhelmsburger Sanitaspark brutal überfallen... [mehr]

06.07.2019

Schwerer Verkehrsunfall am Stadtpark

An der Kreuzung Jahnring, Überseering am Stadtpark sind in der Nacht von Freitag auf Samstag ein Ford Fiesta und ein Taxi kollidiert. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der... [mehr]

09.07.2019

"Das ist einfach nur traurig"

In der Nähe des Hamburger Flughafens haben Unbekannte in den letzten Tagen mehr als 130 Autos beschädigt. So wurde bei zahlreichen Wagen der Lack zerkratzt, bei einigen sogar... [mehr]

10.07.2019

Nach Vandalismus an Langzeit-Parkern

Nach den Beschädigten Langzeit-Parkern in der nähe des Flughafens werden nun, so Ulf Wundrack von der Polizei Hamburg, Videoaufnahmen ausgewertet. [mehr]

10.07.2019

Goldener Mercedes sichergestellt

Die Polizei Hamburg hat am Mittag einen goldenen Mercedes auf der Reeperbahn sichergestellt. Die „SOKO Autoposer“ kontrollierte den mit einer Goldfolie beklebten Sportwagen.... [mehr]

12.07.2019

Gasleitung bei Baggerarbeiten beschädigt

Zum zweiten Mal in einer Woche hat heute ein Baggerfahrer auf einer Großbaustelle in Marienthal eine Gasleitung beschädigt. Zwei benachbarte Häuser mussten für zehn Minuten... [mehr]

10.07.2019

Zahl der beschädigten Autos steigt

Die Zahl der Autos, die in der Nähe des Hamburg Airport beschädigt aufgefunden wurden, ist über Nacht auf über 200 gestiegen. Wie die Polizei mitteilte, sollen die Täter nun... [mehr]

09.07.2019

36-jähriger zu vier Jahren Haft verurteilt

Das Hamburger Amtsgericht hat am Montag die bisher höchste Freiheitsstrafe im Zusammenhang mit den G20-Ausschreitungen verhängt. Ein 36-jähriger Angeklagter muss für vier Jahre... [mehr]