Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.07.2019 19:50 Uhr

Politik


21:23 Uhr | 20.06.2019

Grüne im Bezirk Mitte mit zwei Fraktionen

Grüne 1 und Grüne 2

Nach der Spaltung der Grünen im Bezirk Mitte, haben sich in der Bezirksversammlung nun zwei Grüne Fraktionen konstituiert. Von den insgesamt 16 gewählten Abgeordneten der Grünen, hatten sich sechs abgespalten. Sie bilden nun die Grüne-Zwei-Fraktion. Hintergrund sind Extremismusvorwürfe gegen zwei Abgeordnete der neuen Fraktion. Vier weitere Abgeordnete hatten sich mit ihnen solidarisiert. Die SPD bleibt damit die stärkste Fraktion im Bezirk. Donnerstagabend war die Bezirksversammlung in Mitte zu ihrer konstituierenden Sitzung nach den Bezirkswahlen zusammen gekommen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

19.07.2019

Erneute "Fridays for Future"-Demonstration

Auch an diesem Freitag haben Hamburger Schülerinnen und Schüler wieder gestreikt. Diesmal stand die Fridays for Future Demonstration unter dem Motto „Du hast die... [mehr]

05.07.2019

Fridays for Future-Demo auf Rädern

Gemeinsam mit dem Fahrradclub ADFC haben am Freitag zahlreiche Aktivisten der „Fridays for Future“-Bewegung für einen besseren Klimaschutz durch eine Verkehrswende... [mehr]

18.07.2019

"Wir brauchen einen HVV der viel günstiger ist"

Der Hamburger Verkehrsverbund plant für das kommende Jahr eine Fahrpreiserhöhung um 2,2 Prozent. Laut HVV errechnet sich der Zuwachs aus dem Tarifindex, der die... [mehr]

01.07.2019

Grüne-2-Fraktion im Bezirk Mitte

Nach der Neugründung der Grüne-2-Fraktion im Bezirk Mitte, endet heute die Frist für die sechs Abgeordneten aus der Partei auszutreten. Der Landesvorstand hatte die Abtrünnigen... [mehr]

08.07.2019

Das steckt hinter dem Phänomen der Entgrenzung

Torsten Voß, Leiter des Amtes für Verfassungsschutz in Hamburg, erklärt anhand eines Beispiels, was hinter dem Phänomen Entgrenzung steckt. [mehr]

01.07.2019

"Die Praxis des Senats erschüttert"

Die Fraktion die Linke kritisiert die Verschleppung von Tempo-30-Anträgen durch die Stadt. Von 451 Anträgen, die in den letzten vier Jahren in Hamburg gestellt wurden, sind... [mehr]

05.07.2019

Strengeres Rauchverbot gefordert

Nachdem das Rauchverbot in Schweden auf öffentliche Spielplätze, Bushaltestellen und Bahnsteige ausgeweitet wurde, fordern nun auch Hamburger Politiker strengere Rauchverbote.... [mehr]

15.07.2019

Viertbeliebtester Regierungsschef

Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher ist der viertbeliebteste Länderchef Deutschlands. Das geht aus dem Trendbarometer von RTL und n-tv hervor. Demnach seien 60 Prozent... [mehr]

12.07.2019

Freikarten-Affäre erreicht Hamburg Messe

In der Hamburger-Freikarten-Affäre gerät jetzt auch die Hamburg Messe unter Druck. Sie soll zwischen 2011 bis 2015 über 4800 Freikarten von Veranstaltern für diverse... [mehr]