Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 16.07.2019 18:56 Uhr

Stadtgespraech


16:44 Uhr | 20.06.2019

Anlässlich des 100. Jubiläums der Uni Hamburg

"Sommer des Wissens" gestartet

Anlässlich des 100. Geburtstags der Universität Hamburg ist heute offiziell der "Sommer des Wissens" auf dem Hamburger Rathausmarkt gestartet. In vier großen Themenzentren und auf einer großen Festivalbühne werden allen Besuchern von mehreren Hamburger Hochschulen und verschiedenen Forschungseinrichtungen faszinierende Einblicke unter anderem in ihre Forschung zu Klima, Umwelt und Technik gegeben.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

16.07.2019

"Urban Fishing" im Hamburger Hafen

Wenn Sie in letzter Zeit Leute beobachtet haben, die mitten in der Stadt ihre Angelrute auswerfen, dann sind Sie Zeuge von Urban Fishing geworden. So heißt der Trend, der auch... [mehr]

12.07.2019

Mehr ausgesetzte Tiere zur Ferienzeit

Seit Ende Juni wurden bereits 120 Tiere ausgesetzt oder im Tierheim Süderstraße direkt abgegeben. Auch wenn die Zahlen von ausgesetzten Haustieren zurück gehen, stellt die... [mehr]

12.07.2019

Schlagermove mit Inklusions-Truck

Dieses Jahr pilgern wieder hunderttausende Schlagerfans nach Hamburg. Es wird wieder bunt und laut - die Party-Route führt quer durch St. Pauli. Dieses Jahr ist zum ersten Mal... [mehr]

15.07.2019

Citykompass mit Gewinnspielen

+++Citykompass mit Gewinnspiel+++ Es ist Montag und das bedeutet: Lilli Michaelsen hat die Veranstaltungen der Woche für euch rausgesucht. - MS ARTVILLE  - Veganes... [mehr]

15.07.2019

Cremonbrücke von Abriss bedroht

Wir bleiben beim Thema Auto: 80.000 Fahrzeuge rauschen jeden Tag über die Willy-Brandt-Straße, die Straße die Hamburg gewissermaßen zerschneidet. Eine Möglichkeit für... [mehr]

16.07.2019

Bau verzögert sich erneut

Der Bau des neuen Alster-Rettungszentrums für Feuerwehr und DLRG verzögert sich erneut. Die städtische Sprinkenhof GmbH hatte gestern einen Planungsstopp verhängt. Bislang... [mehr]

11.07.2019

Neues Alstervergnügen-Konzept gesucht

Rund 40 Jahre lang lockte das Alstervergnügen jedes Jahr wieder zehntausende Hamburger und Touristen an die Binnenalster. Letztes Jahr schon hieß es: Das Alstervergnügen findet... [mehr]

15.07.2019

Herbstwetter mitten im Hochsommer

Dicke graue Wolken, Regen, Wind. Haben Sie am Wochenende auch den dicken Pulli wieder rausgeholt? Mitten im Juli? Derzeit wirken die Sommerferien ja eher wie Herbstferien. Ob... [mehr]

16.07.2019

Gedenktafel sorgt für Aufregung

Eine Gedenktafel, die an die Deportation hunderter Juden aus Hamburg erinnern soll, sorgt im Schanzenviertel derzeit für Aufregung. So empfinden zahlreiche Passanten die Tafel... [mehr]