Hamburg, 10.07.2020 01:13 Uhr

Blaulicht


11:54 Uhr | 18.06.2019

Wieder Blindgänger auf ehemaligem Punica-Gelände

Fliegerbombe erfolgreich entschärft

Der Blindgänger, der auf dem ehemaligen Punica-Gelände in Wilhelmsburg gefunden worden war, konnte erfolgreich entschärft werden. Es hatte sich um einen britischen 1000-Pfund-Blindgänger mit Heckaufschlagszünder gehandelt. Das Modell war damit doppelt so groß, wie das, was in der vergangenen Woche auf dem selben Gelände gefunden worden war. Die Feuerwehr hatte einen Evakuierungsradius von 300m und ein Warnradius von 1000m eingerichtet.
 
(Foto: Symbolbild)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

30.06.2020

Quickborn: Leichenfund auf Reiterhof

Auf dem Gelände eines Reiterhofs in Quickborn ist am Montag eine Leiche gefunden worden. Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich bei dem Toten um einen 44-jährigen Mann, der... [mehr]

03.07.2020

Zwei Segler aus Alster gerettet

Polizei und Feuerwehr haben am Freitag zwei Segler aus der Alster gerettet. Sie kenterten mittags in Höhe der Alten Rabenstraße. Ein klitschnasser Segler wurde von den... [mehr]

30.06.2020

Feuerwehr warnt vor Baden in der Elbe

Die Feuerwehr hat heute am Elbstrand mit einer spektakulären Übung vor dem Baden in der Elbe gewarnt. [mehr]

08.07.2020

Polizei fahndet nach Tankstellen-Räuber

Nach einem Tankstellen-Raub in Schnelsen im vergangenen Mai fahndet die Polizei jetzt öffentlich nach einem bislang unbekannten Mann. Er soll den 18-jährigen Kassierer mit... [mehr]

09.07.2020

Urteil im G20-Prozess für Freitag erwartet

Im Prozess um den randalierenden Mob auf der Elbchaussee am G20-Wochenende hatten die fünf Angeklagten heute die Gelegenheit zum so genannten „letzten Wort“. Morgen dann wird... [mehr]

09.07.2020

Amsinckstraße: Polizei ermittelt nach Unfall

Nach einem schweren Autounfall gestern Abend auf der Amsinckstraße ermittelt die Polizei nun, ob der Unfallverursacher unter Drogeneinfluss gestanden haben könnte. Der... [mehr]

08.07.2020

Zahlreiche Verstöße bei Transporter-Kontrolle

Bei einer großangelegten Verkehrkontrolle von Polizei, Zoll und Arbeitsschutzamt wurden gestern insgesamt 150 Fahrzeuge kontrolliert. Dabei stellten die Beamten zahlreiche... [mehr]

05.07.2020

Großbrand in Schnelsen

In der Nacht zu Sonntag hat es einen Großbrand in einem Geschäft für Tierbedarf in Schnelsen gegeben. Das Feuer war beim Eintreffen der Feuerwehr Hamburg gegen 23:30 Uhr... [mehr]

07.07.2020

LKW-Fahrerkabine brennt

Im Eppendorfer Weg hat die Fahrerkabine eines LKW für Fettentsorgung am Mittag gebrannt. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte sich bereits starker Rauch um das Fahrzeug... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Die Grillerei

Die Grillerei

Sendung vom 03.07.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020