Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 16.07.2019 18:13 Uhr

Blaulicht


11:54 Uhr | 18.06.2019

Wieder Blindgänger auf ehemaligem Punica-Gelände

Fliegerbombe erfolgreich entschärft

Der Blindgänger, der auf dem ehemaligen Punica-Gelände in Wilhelmsburg gefunden worden war, konnte erfolgreich entschärft werden. Es hatte sich um einen britischen 1000-Pfund-Blindgänger mit Heckaufschlagszünder gehandelt. Das Modell war damit doppelt so groß, wie das, was in der vergangenen Woche auf dem selben Gelände gefunden worden war. Die Feuerwehr hatte einen Evakuierungsradius von 300m und ein Warnradius von 1000m eingerichtet.
 
(Foto: Symbolbild)

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

09.07.2019

36-jähriger zu vier Jahren Haft verurteilt

Das Hamburger Amtsgericht hat am Montag die bisher höchste Freiheitsstrafe im Zusammenhang mit den G20-Ausschreitungen verhängt. Ein 36-jähriger Angeklagter muss für vier Jahre... [mehr]

09.07.2019

Über 130 Autos am Flughafen beschädigt

In der Nähe des Hamburger Flughafens haben Unbekannte in den letzten Tagen mehr als 130 Autos beschädigt. So wurde bei zahlreichen Wagen der Lack zerkratzt, bei einigen sogar... [mehr]

08.07.2019

Schwerer Unfall in Pinneberg

In der Pinneberger Straße ist es am Mittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Nach ersten Erkenntnissen soll ein beladener... [mehr]

15.07.2019

70-jähriger Angeklagter gesteht Schuss

Der 70-jährige Angeklagte, der wegen Raubüberfällen auf drei Haspa-Filialen und versuchten Mordes vor Gericht steht, hat heute den Schuss auf einen Bankangestellten gestanden.... [mehr]

10.07.2019

Nach Vandalismus an Langzeit-Parkern

Nach den Beschädigten Langzeit-Parkern in der nähe des Flughafens werden nun, so Ulf Wundrack von der Polizei Hamburg, Videoaufnahmen ausgewertet. [mehr]

08.07.2019

Farbanschlag auf Katharina Fegebanks Haus

Auf das Haus von Hamburgs zweiter Bürgermeisterin Katharina Fegebank in Eilbek ist in der vergangenen Nacht ein Farbanschlag verübt worden. Der oder die Täter warfen Gläser mit... [mehr]

05.07.2019

Fahndung nach unbekannten Verdächtigen

Die Hamburger Polizei fahndet nach einem bislang unbekannten Täter. Er soll mit einem Komplizen am 02. Februar 2018 einen Mann im Wilhelmsburger Sanitaspark brutal überfallen... [mehr]

09.07.2019

"Wir suchen Zeugen die uns helfen können"

In der Nähe des Hamburger Flughafens haben Unbekannte in den letzten Tagen mehr als 130 Autos beschädigt. So wurde bei zahlreichen Wagen der Lack zerkratzt, bei einigen sogar... [mehr]

10.07.2019

Goldener Mercedes sichergestellt

Die Polizei Hamburg hat am Mittag einen goldenen Mercedes auf der Reeperbahn sichergestellt. Die „SOKO Autoposer“ kontrollierte den mit einer Goldfolie beklebten Sportwagen.... [mehr]