Hamburg, 30.05.2020 14:00 Uhr

Blaulicht


12:41 Uhr | 12.06.2019

Besondere Einsatzbelastung soll besser honoriert werden

Höhere Zulagen für Polizei und Feuerwehr

Hamburger Feuerwehrleute und Polizisten sollen künftig höhere Zulagen für besondere Belastungen bekommen. Wie die Innenbehörde gegenüber Hamburg 1 bestätigte, hat der Senat Mehrausgaben in Höhe von 2,55 Millionen Euro beschlossen. Für hohe Einsatzbelastungen wie etwa an Wochenenden, könnte es für die Einsatzkräfte dann monatlich rund 110 bis 120 Euro mehr geben. Mit den höheren Zulagen, die ab dem 1. Juli in Kraft treten sollen, will die Innenbehörde den Beamten der Rücken stärken, so Innensenator Andy Grote

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

28.05.2020

Elmshorn: Bankautomat gesprengt

In einer Bank in Elmshorn ist in der Nacht ein Geldautomat gesprengt worden. Zwei der mutmaßlichen Tatverdächtigen konnten bereits durch eine großangelegte Suchaktion in der... [mehr]

30.05.2020

Beziehungsstreit in Dulsberg

In Dulsberg ist es am Morgen zu einem Beziehungsstreit gekommen, in dessen Verlauf ein Mann und eine Frau verletzt wurden. Nach ersten Erkenntnissen soll der Mann seine... [mehr]

22.05.2020

PKW stößt mit Polizeiwagen zusammen

In Hamm ist letzte Nacht ein PKW mit einem Polizeiwagen zusammengestoßen. Der Fahrer des PKW hatte dem Polizeifahrzeug an der Kreuzung Süderstraße/Luisenweg offenbar die... [mehr]

19.05.2020

Jahresbilanz des Hamburger Zolls

Der Hamburger Zoll hat im vergangenen Jahr eine Rekordmenge an Kokain sichergestellt. Dabei stechen zwei Fälle besonders hervor. So wurde im Juni vergangenen Jahres mit 4,5... [mehr]

17.05.2020

Auto kracht gegen Straßenlaterne

Ein Mann ist in der Nacht zu Sonntag mit seinem Mercedes frontal gegen eine Straßenlaterne gekracht. Offenbar hatte der Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen verloren, als er... [mehr]

27.05.2020

Schwerer Unfall in Schnelsen

Ein 70-Jähriger hat die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist mit Vollgas auf eine Lokal-Terrasse gerast. Dabei wurden drei Personen teils lebensgefährlich verletzt.... [mehr]

25.05.2020

Polizei verteidigt Vorgehen bei Corona-Demos

Am Wochenende haben in der Hansestadt wieder zahlreiche Demonstrationen stattgefunden. Am Sonnabend erneut im Fokus: Die Corona-Auflagen. Dagegen haben im Bereich des... [mehr]

20.05.2020

Parkendes Auto brennt

In Rahlstedt hat in der Nacht ein parkendes Auto gebrannt. Der Wagen stand direkt vor einem Wohnhaus, sodass Rauch durch die Fenster zog. Die Feuerwehr Hamburg konnte ein... [mehr]

20.05.2020

Polizei bereitet sich auf Vatertag vor

Morgen ist Christi Himmelfahrt und das Wetter in der Hansestadt soll sehr gut werden. In Zeiten von Kontaktbeschränkungen ist die Polizei deshalb besonders alarmiert. Es gehe... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: Wie sieht die momentane Normalität aus?

Sendung vom 28.05.2020

Schalthoff Live

Corona in Hamburg

Sendung vom 26.05.2020

Hamburg 4.0

Neue digitale Normalität

Sendung vom 20.05.2020