Hamburg, 12.07.2020 09:36 Uhr

Wirtschaft


11:11 Uhr | 07.06.2019

Christi Degen bleibt Geschäftsführerin der Handelskammer

Misstrauensvotum zurückgezogen

Christi Degen bleibt vorerst Geschäftsführerin der Handelskammer. Ein Misstrauensvotum, das gestern Abend durch das Plenum durchgeführt werden sollte, wurde kurzerhand zurückgezogen. Stattdessen kam es zu einer Aussprache zwischen der Geschäftsführerin und dem Plenum unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Zuvor hatte Vizepräses Christine Stumpf überraschend ihren Rücktritt von allen Ämtern bekannt gegeben.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

22.06.2020

SAGA: Gut durch Corona-Krise gekommen

Das Wohnungsunternehmen SAGA ist nach eigenen Angaben gut durch die bisherige Corona-Krise gekommen. Man werde keine Mieter wegen der Corona-Krise kündigen oder gar räumen,... [mehr]

29.06.2020

Airbus: Tausende Produktionsstellen gefährdet

Der Flugzeughersteller Airbus will seine Produktion in den kommenden zwei Jahren um 40 Prozent kürzen und Tausende Stellen abbauen. Das geht aus einem Bericht der „Welt“... [mehr]

08.07.2020

Überbrückungshilfe vom Bund gestartet

Wirtschaftssenator Michael Westhagemann und Finanzsenator Andreas Dressel haben heute die Corona-Überbrückungshilfe des Bundes vorgestellt. Die Überbrückungshilfe ist ein... [mehr]

01.07.2020

Mehrwertsteuersenkung ab heute gültig

Ab heute gilt bundesweit die Mehrwertsteuersenkung von 19 auf 16 Prozent, bzw. von 7 auf 5 Prozent für Produkte und Dienstleistungen. Ob die Senkung der Steuer direkt auf den... [mehr]

02.07.2020

Millionenverluste wegen Corona

Viele öffentliche Unternehmen in Hamburg müssen in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise mit millionenschweren Einbußen rechnen. Laut Finanzbehörde gehe man insgesamt von einem... [mehr]

18.06.2020

"Es gibt keine verlässliche Prognose!"

Der Containerumschlag im Hamburger Hafen könnte in den kommenden Jahren wesentlich langsamer wachsen, als zunächst erwartet. Das geht aus einer neuen Prognose im Auftrag der... [mehr]

23.06.2020

Senat verlängert Mietpreisbremse bis 2025

Der Senat hat heute die Hamburger Mietpreisbreme für weitere 5 Jahre bis 2025 verlängert. Grund dafür sei der nach wie vor angespannte Hamburger Wohnungsmarkt. Die... [mehr]

19.06.2020

Mehrwertsteuer wird am 1. Juli gesenkt

Mit einem Wumms - dem milliardenschweren Konjunkturpaket - will der Bund aus der Krise kommen. Ein zentraler Teil des Pakets ist die Senkung der Mehrwertsteuer von 19 auf 16... [mehr]

23.06.2020

Event-Branche fordert Dialog mit Politik

Gestern fand bundesweit die „Night of Light“ statt. Unterschiedliche Gebäude und Bauwerke werden rot beleuchtet, um auf die dramatische Situation in der Veranstaltungsbranche... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Die Grillerei

Die Grillerei

Sendung vom 03.07.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020