Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 17.06.2019 07:44 Uhr

Politik


06:18 Uhr | 06.06.2019

Bürgerschaft fordert alle Akten

Politische Aufarbeitung der Stones-Affäre

Sämtliche Dokumente und E-Mails des Bezirksamts Nord, die im Zusammenhang mit der Rolling-Stones-Affäre stehen, sollen der Bürgerschaft zur Verfügung gestellt werden. Das hat das Parlament am Mittwoch einstimmig beschlossen. Auch sollen alle Unterlagen von Konzerten und Veranstaltungen, die im Bezirk Nord seit 2013 kostenpflichtig stattfanden, offen gelegt werden. Die Bürgerschaft will die Freikarten-Affäre damit politisch aufarbeiten und auch die Rolle des rot-grünen Senats prüfen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

04.06.2019

Hamburger CDU-Bundestagsabgeordnete für CO2-Abgabe

Der Hamburger Spitzenkandidat der CDU, Marcus Weinberg, und der neue CDU-Umwelt-Experte, Rüdiger Kruse, setzen sich für eine CO2-Abgabe ein. Gegenüber Hamburg 1 sagte Weinberg,... [mehr]

27.05.2019

AfD äußert sich zu Zwischenergebnissen

Im Rahmen der Bezirkswahlen in Hamburg hat sich der Fraktionsvorsitzende der AfD, Dirk Nockemann, bei Hamburg 1 zu den Zwischenergebnissen geäußert. [mehr]

28.05.2019

Grüne stärkste Kraft im Bezirk Mitte

Nach ihrem Europawahl-Erfolg sind die Grünen auch bei den Bezirkswahlen hier in Hamburg die großen Gewinner. In ganzen vier von insgesamt sieben Bezirken sind sie nun die... [mehr]

27.05.2019

Europa- und Bezirkswahlen in Hamburg

Wo sonst die großen Konzerte über die Bühne gehen, wurden am Montag fleißig Stimmzettel der Hamburger Bezirkswahl ausgewertet. Allein in der Barclaycard Arena zählten mehr als... [mehr]

27.05.2019

Auszählung in der Barclaycard-Arena

Erst Europa, jetzt die Hamburger Bezirke- In der Hansestadt läuft seit heute Morgen die Auszählung der Bezirkswahlen. Alleine in der Barclaycard-Arena sind 900 Helfer im... [mehr]

27.05.2019

Grüne sind stärkste Kraft in Eimsbüttel

Die Grünen erreichen in Eimsbüttel 37,2 Prozent und sind damit stärkste Kraft in Eimsbüttel. Die SPD landest als zweitstärkste Kraft dahinter bei 23,1 Prozent.  [mehr]

27.05.2019

Große Freude bei den Grünen

Grünen-Landesvorsitzende Anna Gallina über den großen Wahlerfolg der Grünen. [mehr]

27.05.2019

SPD bleibt stärkste Kraft in Harburg

In Harburg sind alle Stimmen aus den insgesamt 148 Wahllokalen ausgezählt. Im Bezirk südlich der Elbe gehen die Sozialdemokraten mit 27,1 Prozent als stärkste Kraft aus der... [mehr]

07.06.2019

Amtliches Wahlergebnis festgestellt

Der Landeswahlausschuss hat heute das amtliche endgültige Ergebnis der Europawahl für Hamburg festgestellt. Demnach hat sich das Wahlergebnis der Grünen im Vergleich zum... [mehr]