Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 27.06.2019 10:06 Uhr

Blaulicht


16:23 Uhr | 03.06.2019

Verfolgungsjagd nach Verkehrskontrolle

Polizei schießt auf Sprinter-Fahrer

Als Polizeibeamte gestern Abend einen Sprinter-Fahrer in Winterhude anhalten und überprüfen wollten, ist es zu einer kurzen Verfolgungsjagd gekommen. Mit der Unterstützung eines weiteren Funkstreifenwagens konnte das Fahrzeug schließlich gestoppt werden. Der Fahrer fuhr jedoch erneut an und auf einen der Polizeibeamten zu, woraufhin dieser einen Schuss abgab. Der Fahrer erlitt eine Kopfverletzung, schwebte jedoch zu keinem Zeitpunkt in Lebensgefahr. Ob die Verletzung durch direkte Einwirkung des Projektils oder anderweitig entstanden war, ist derzeit noch unklar.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

25.06.2019

Feuerwehreinsatz in Hummelsbüttel

Im Hummerlsbütteler Weg ist gestern auf dem Gelände des Theodor-Wenzel-Hauses ein Feuer ausgebrochen. Gebrannt hat dort ein großer Unterstand nahe eines Wohnhauses. Die... [mehr]

25.06.2019

HVV-Angebot wird ausgeweitet

Das Angebot des HVV wird weiter ausgeweitet. Das hat der Hamburger Senat gestern bekannt gegeben. Mit der sogenannten Angebotsoffensive II sollen unter anderem neue Busprodukte... [mehr]

25.06.2019

Fliegerbombe in Wilhelmsburg entschärft

In der Dratelnstraße in Wilhelmsburg ist heute Vormittag eine 250 kg schwere Fliegerbombe entdeckt worden. Sie konnte nun erfolgreich entschärft werden. Bei diesem Bild handelt... [mehr]

23.06.2019

Zwei Radfahrer schwer verletzt

Am frühen Nachmittag sind zwei Radfahrer beim Zusammenstoß mit einem Taxi im Eilbektal schwer verletzt worden. Die Radfahrer, so Zeugenaussagen, sollen plötzlich und ohne auf... [mehr]

24.06.2019

Schwerer Unfall in Barmbek-Süd

Auf der Uhlenhorst ist heute ein Kind, das auf einem Roller unterwegs war, von einem PKW erfasst und schwer verletzt worden. Nach ersten Informationen soll ein älterer... [mehr]

26.06.2019

Unfallverursacher darf Führerschein behalten

Der 82-jährige Mann, der am Montag mit seinem PKW mit einem neunjährigen Mädchen und zwei Frauen kollidiert ist, darf seinen Führerschein behalten. Laut Aussage der Polizei... [mehr]

25.06.2019

Schwerer Busunfall am Bahnhof Dammtor

Am Bahnhof Dammtor ist heute ein HVV-Gelenkbus mit einem Taxi zusammengestoßen. Laut Aussage der Feuerwehr soll der Taxifahrer beim Wenden über die Busspur gefahren sein und... [mehr]

27.06.2019

Feuer in Psychiatrie des UKE

Bei einem Feuer in der Psychiatrie des UKE sind am Abend vier Personen verletzt worden. Der Brand war in einem Patientenzimmer im Erdgeschoss ausgebrochen, das Feuer drohte auf... [mehr]

27.06.2019

Polizei löst Abiparty auf

Die Polizei ist am Mittwochabend zu einem Einsatz nach Volksdorf gerufen worden, weil eine Abiparty aus dem Ruder gelaufen war. Anwohner gaben an Böller gehört zu haben... [mehr]