Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 27.06.2019 10:07 Uhr

Verkehr


08:25 Uhr | 03.06.2019

Baustellen und Staus behindern Fahrfluss

Feuerwehr kommt immer häufiger verspätet

Die Hamburger Feuerwehr kommt immer häufiger verspätet bei ihren Einsatzorten an. Der Grund hierfür sind in den meisten Fällen Verkehrsbehinderungen auf dem Weg zum Einsatzgebiet. Nach Medienberichten schafft es die Feuerwehr bei einem Brand nur in 62 Prozent der Fälle das selbstgesteckte Ziel, innerhalb von acht Minuten vor Ort zu sein, zu erfüllen. Besonders Baustellen und Staus behindern den Fahrfluss der Einsatzfahrzeuge erheblich.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

07.06.2019

Positive Bilanz der Hafenbahn

Der Hamburger Hafen ist Europas führender Eisenbahnhafen. Vor dem Hintergrund überlasteter Straßen und dem politischen Ziel möglichst umweltfreundlicher Transporte wird die... [mehr]

08.06.2019

Mehr Fahrradstellplätze in Hamburg geplant

In Hamburg soll es künftig mehr Fahrradstellplätze an U- und S-Bahnhöfen geben. So plant die Bike-and-Ride-Betriebsgesellschaft für die kommenden Jahre jeweils 1500 neue... [mehr]

24.06.2019

A1-Sperrung in Hamburg aufgehoben

Nach der Vollsperrung auf der A1 zwischen dem Dreieck Hamburg-Süd und dem Kreuz Hamburg-Ost ist die Strecke jetzt wieder freigegeben. Seit Montagmorgen, etwa eine Stunde später... [mehr]

19.06.2019

Preise für ÖPNV dürfen nicht weiter steigen

Der aktuelle ADAC-Preisvergleich für den öffentlichen Nahverkehr in Deutschland hat für eine Debatte gesorgt. Laut Automobilclub ist das HVV-Monatsticket das teuerste in ganz... [mehr]

17.06.2019

Weiterhin hohe Stickoxid-Werte

Die Luft in der Hansestadt ist noch immer stark mit Stickoxiden belastet und die erhoffte Verbesserung durch die Dieselfahrverbote ist bisher ausgeblieben. So belegt Hamburg... [mehr]

07.06.2019

Sperrung der Schrägparkplätze verschoben

Die Sperrung der Schrägparkplätze in der Waizstraße, die ab heute greifen sollte, ist verschoben worden. Wie das Hamburger Abendblatt berichtet, hätten sich die... [mehr]

11.06.2019

Umbaupläne der Esplanade stoßen auf Kritik

Die Umbaupläne der Verkehrsbehörde für die Esplanade zwischen Stephansplatz und Binnenalster stoßen auf Kritik bei den Grünen. Die Planungen der Behörde sollten sich an den... [mehr]

24.06.2019

Erste E-Tretroller in Hamburg

Seit dem 15. Juni sind E-Tretroller in Deutschland zugelassen und auch auf Hamburgs Straßen sieht man schon die ersten Exemplare fahren. Zu den ersten Anbietern gehört das... [mehr]

26.06.2019

Hochbahn zieht positive Bilanz

Die Hamburger Hochbahn zieht eine weitgehend positive Bilanz aus dem letzten Jahr. Die Zahl der Fahrgäste erreicht mit 465 Millionen ein neues Rekordniveau. Im Vergleich zum... [mehr]