Hamburg, 12.07.2020 08:14 Uhr

Gesellschaft


16:20 Uhr | 27.05.2019

Nach bundesweiten Schülerprotesten

Umstrittene Mathe-Abiturprüfung wird gewertet

Die schriftliche Mathematik-Abiturprüfung, die bundesweit zu Schülerprotesten geführt hat, wird nicht wiederholt. Nach Rücksprache mit den Lehrern und ersten Korrekturen hat sich die Hamburger Schulbehörde entschieden die Abitur-Klausur normal zu werten. Allerdings können Schülerinnen und Schüler, die das Fach auf grundlegendem Niveau geschrieben haben, ihre Note in einer mündlichen Prüfung verbessern. Von 2.600 Klausuren sind in Hamburg rund 1.200 betroffen. Für die Abiturprüfungen werden seit 2017 die Aufgaben aus einem bundesweiten Aufgabenpool verwendet.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

08.07.2020

Weiterhin niedriges Infektionsgeschehen

Das Corona-Infektionsgeschehen in Hamburg bleibt weiterhin niedrig. Die Zahl der gemeldeten Fälle ist seit Dienstag um sechs weitere gestiegen. Die Gesamtzahl liegt damit bei... [mehr]

08.07.2020

Zahl der Geburten in Hamburg bleibt konstant

In Hamburg wurden im 1. Halbjahr 2020 nahezu gleich viele Kinder wie im Vorjahreszeitraum geboren. Insgesamt kamen laut Sozialbehörde 11.995 Kinder zur Welt. Hygieneregeln,... [mehr]

07.07.2020

GZUZ-Prozess: Weitere Zeugenaussagen

Vor dem Hanseatischen Oberlandesgericht ist heute der Prozess gegen den Rapper Gzuz, bekannt aus der Gruppe 187 Straßenbande, fortgesetzt worden. Wie bereits in den ersten... [mehr]

06.07.2020

Dreijährige Haftstrafe gefordert

In dem Prozess gegen den früheren SS-Wachmann Bruno D. hat die Staatsanwaltschaft in ihrem heutigen Plädoyer eine dreijährige Jugendstrafe gefordert. Der mittlerweile... [mehr]

09.07.2020

Weiterhin niedriges Infektionsgeschehen

Weiterhin niedriges Corona-Infektionsgeschehen in Hamburg: Die Zahl der gemeldeten Fälle ist seit Mittwoch um zwei weitere gestiegen. Die Gesamtzahl liegt damit bei insgesamt... [mehr]

07.07.2020

Stutthof-Prozess: Plädoyers der Nebenkläger

Im Prozess gegen den früheren SS-Wachmann Bruno D. haben heute Vertreter der Nebenkläger ihre Plädoyers verlesen. Darin forderten sie ein Urteil mit Signalwirkung. Sie... [mehr]

08.07.2020

Debatte um Rassismus und Gewalt in der Polizei

Rassismus und auch Gewalt durch die Polizei. Ein Thema, das seit dem gewalttätigen Tod des Afroamerikaners George Floyd durch die Polizei in den USA und den darauffolgenden... [mehr]

11.07.2020

Elbchaussee: Demo gegen G20-Urteile

Am Freitagabend demonstrierte das sogenannte „Bündnis gegen Repression“ auf der Route, die der randalierende Mob während der G20-Proteste auf der Elbchaussee vor drei Jahren... [mehr]

07.07.2020

ver.di ruft zu Streik in Elbkinder-Kitas auf

Die Arbeitnehmer-Gewerkschaft ver.di hat für heute die über 850 Beschäftigten der Elbkinder-Kita-Servicegesellschaft (EKSG) in Hamburg zu einem ganztägigen Warnstreik... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Die Grillerei

Die Grillerei

Sendung vom 03.07.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020