Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 17.06.2019 07:06 Uhr

Blaulicht


11:21 Uhr | 27.05.2019

Maßnahmen zur Entschärfung begonnen

500 Pfund Bombe in Harburg entdeckt

+++UPDATE+++
Die Evakuierungen laufen aktuell. Eine Entschärfung in der Harburger Schloßstraße ist für 16:00 angesetzt. Wie die Feuerwehr gegenüber Hamburg 1 bestätigt, muss die anliegende Dialyseklinik nicht evakuiert werden. Dadurch kommt es zu keinen Verzögerungen. Da der Zünder der 500 Pund schweren Bombe stark deformiert ist, muss dieser noch vor Ort entschärft werden. Im Radius von 300 Metern wird evakuiert. Der Warnradius liegt bei 500 Meter.
Eine Notunterkunft vom Bezirksamt ist in der Goethe-Schule in Harburg eingerichtet.
 
 

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.06.2019

37-Jähriger gesteht Tötungsdelikt

Nachdem die Polizei in den frühen Morgenstunden eine Frauenleiche in der Fischbeker Heide gefunden hat, ist ein dringend tatverdächtiger 37-Jähriger heute dem Haftrichter... [mehr]

09.06.2019

Soko "Autoposer" kontrolliert Hochzeitskorso

Die Soko Autoposer hat am Sonnabend mehrere Luxuswagen kontrolliert, die in bei einem großen Hochzeits-Autokorso aufgefallen waren. Die rund 600 Personen starke... [mehr]

11.06.2019

Dachstuhlbrand in Wandsbek

Am späten Montagabend ist im Dachbereich eines Wohnhauses in Wandsbek ein Feuer ausgebrochen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten vier Menschen aus der Etage direkt... [mehr]

06.06.2019

Obdachloser aus Isebekkanal gezogen

Die Feuerwehr hat heute einen betrunkenen Mann aus dem Isebekkanal gezogen. Dabei soll es sich offenbar um einen Obdachlosen handeln, der wahrscheinlich beim Verrichten seiner... [mehr]

12.06.2019

Auto kracht in Litfaßsäule

In der Ludwig-Erhard-Straße, kurz vor der Einbiegung in die Englische Planke, ist am Dienstagabend ein Auto in eine Litfaßsäule gekracht. Zuvor war das Fahrzeug von einem Wagen... [mehr]

15.06.2019

Unwetter in Hamburg

Aufgrund des Unwetters in Hamburg sind in Rissen mehrere Straßen Überflutet. Autos blieben in den Wassermassen stecken. Der Deutsche Wetterdienst hatte zuvor vor Unwettern... [mehr]

12.06.2019

Bombe soll am Nachmittag entschärft werden

Wieder ist bei Sondierungsarbeiten eine 500 Pfund schwere Fliegerbombe im Reiherstieg Hauptdeich in Wilhelmsburg gefunden worden worden. Erst vergangene Woche war im gleichen... [mehr]

15.06.2019

Autos und Motorräder brennen in Lurup

Im Brachvogelweg in Lurup ist es in der Nacht zu einem Brand mehrerer Autos und Motorräder gekommen. Auch ein Carport fing Feuer. Die Hitzeentwicklung ließ auch die Fenster des... [mehr]

13.06.2019

Granate in Alster erfolgreich entschärft

Die Granate in der Alster konnte erfolgreich gesprengt werden. Am Morgen war nahe der Lombardsbrücke eine Panzergranate aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Sie hatte... [mehr]