Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 17.06.2019 07:05 Uhr

Politik


08:00 Uhr | 26.05.2019

Hamburger Grüne stärkste Kraft in allen Bezirken

Europawahlen in Hamburg

 

Großer Wahltag in Hamburg: In der Hansestadt haben die Bürger am Sonntag über die Zusammensetzung der Bezirksversammlungen in den sieben Hamburger Bezirken entschieden. Parallel dazu fand die Europawahl statt. 

 

Die Grünen sind bei der Europawahl die großen Gewinner. In Hamburg landen sie bei 31,2 Prozent (+14,0 Prozentpunkte) und sind dazu stärkste Kraft in allen sieben Bezirken. Die SPD verzeichnet herbe Verluste und landet bei 19,8 % (-14 Prozentpunkte). Auch die CDU verfehlt mit 17,7 % (-6,9 Prozentpunkte) die 20-Prozent-Marke. Die Linke landet bei 7,0 % (-1,6), die AfD bei 6,5 % (+0,5) und die FDP bei 5,6 % (+1,9). 

 

Sowohl bei der Europawahl als auch der Bezirkswahl war die Wahlbeteiligung deutlich höher als 2014. An der Europawahl beteiligten sich 61,7 Prozent der Wahlberechtigten (+18,3 Prozentpunkte).

Die Wahlbeteiligung zur Bezirksversammlungswahl lag um 16 Uhr am Sonntag bei 48,7 Prozent, darunter 19 Prozent per Briefwahl. 2014 hatten bis 17 Uhr 38,9 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben.

Insgesamt lag die Wahlbeteiligung 2014 bei der Europawahl bei 43,5 Prozent. Bei den Bezirkswahlen gaben 40,9 Prozent der Wahlbeteiligten ihre Stimme ab.

 

Die Auszählung der Stimmen zur Bezirkswahl läuft seit Montagmorgen um 8 Uhr in den Auszählzentren.

 

Zur Europawahl waren in Hamburg rund 1,3 Millionen Menschen wahlberechtigt, zu den Bezirksversammlungswahlen rund 1,4 Millionen Menschen. 

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

03.06.2019

Nach Nahles-Rücktritt

Nachdem Andrea Nahles am Sonntag als SPD Fraktions- und Parteivorsitzende zurückgetreten ist, fordern Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher und Sozialsenatorin... [mehr]

27.05.2019

Bürgermeister zur Wahlniederlage

Nach der Wahlniederlage für die SPD äußerte sich Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher  zu den Ergebnissen. [mehr]

27.05.2019

Bezirksversammlungswahlen 2019

  Landeswahlleiter Oliver Rudolf hat die ersten Ergebnisse zu den Bezirksversammlungswahlen veröffentlicht. (Stand: 15:30 Uhr)   Altona: In Altona liegen... [mehr]

07.06.2019

Amtliches Wahlergebnis festgestellt

Der Landeswahlausschuss hat heute das amtliche endgültige Ergebnis der Europawahl für Hamburg festgestellt. Demnach hat sich das Wahlergebnis der Grünen im Vergleich zum... [mehr]

28.05.2019

Grüne stärkste Kraft im Bezirk Mitte

Nach ihrem Europawahl-Erfolg sind die Grünen auch bei den Bezirkswahlen hier in Hamburg die großen Gewinner. In ganzen vier von insgesamt sieben Bezirken sind sie nun die... [mehr]

28.05.2019

Wahlbeteiligung in Altona am höchsten

Im Bezirk Altona ist die Wahlbeteiligung am höchsten gewesen. Rund zwei Drittel der Wahlberechtigten haben an der Bezirkswahl am Sonntag teilgenommen. Das sind 50 Prozent mehr,... [mehr]

27.05.2019

Grüne sind Wahlsieger in Hamburg-Nord

In Hamburg-Nord wurden alle 319 Wahllokale ausgezählt. Mit 35,7 Prozent haben die Grünen auch im Bezirk Hamburg-Nord die meisten Stimmen erhalten und die SPD weit hinter sich... [mehr]

27.05.2019

Große Freude bei den Grünen

Grünen-Landesvorsitzende Anna Gallina über den großen Wahlerfolg der Grünen. [mehr]

27.05.2019

AfD äußert sich zu Zwischenergebnissen

Im Rahmen der Bezirkswahlen in Hamburg hat sich der Fraktionsvorsitzende der AfD, Dirk Nockemann, bei Hamburg 1 zu den Zwischenergebnissen geäußert. [mehr]