Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.08.2019 12:04 Uhr

Stadtgespraech


16:40 Uhr | 24.05.2019

Alternative für Zebrastreifen in der Tempo-30-Zone

Regenbogen-Markierungen für St. Georg

Der Bezirk Hamburg Mitte hat heute auf Höhe der Danziger Straße sechs Regenbogen-Markierungen vorgestellt. Diese gelten zwar nicht als offizielle Verkehrszeichen, sollen Autofahrer aber darauf aufmerksam machen, dass diese Überwege häufig genutzt werden. Im Auftrag der Behörde wurden die vorherigen offiziellen Zebrastreifen vorsätzlich entfernt, da für 30er-Zonen keine Übergänge eingeplant seien. Aufgrund von umliegenden Schulen, Kitas, wie auch Spielplätzen sah der Bezirk Mitte dort allerdings Handlungsbedarf.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

15.08.2019

Neuer Trend: Doga in Hamburg

Yoga ist schon lange ein Trend – Doch haben sie schon mal von Doga gehört? Wie der Name bereits verrät, handelt es sich dabei um eine Kombination aus Mensch und seinem... [mehr]

13.08.2019

Casino-Mitarbeiter bangen um Zukunft

Dem „Casino Esplanade“ am Stephansplatz droht die Schließung. Das bestätigte der Sprecher des Casinos auf Anfrage von Hamburg1. So läuft die Konzession zum Betreiben einer... [mehr]

13.08.2019

Schlagermove 2019: So viel Müll wie nie

In diesem Jahr gab es bei dem Schlagermove so viel Müll wie nie. Das geht aus einer Antwort des Senats aus eine parlamentarische Anfrage vom bezirkspolitischen Sprecher der... [mehr]

14.08.2019

Jahresempfang der Medienanstalt HSH

Die Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein hat gestern Abend ihren Jahresempfang im Park Café Planten un Blomen veranstaltet. Knapp 400 Medienschaften aus ganz Deutschland... [mehr]

16.08.2019

"Solidaritäts-Wallfahrt" der Sophienschule

Um ein Zeichen für ihren Fortbestand zu setzten hat die Katholische Sophienschule in Barmbek heute eine „Solidaritäts-Wallfahrt“ zum Mariendom veranstaltet. Einen wesentlicher... [mehr]

18.08.2019

96 Prozent der Hamburger Kinder besuchen Kita

Fast jedes Hamburger Kind besucht eine Kita, eine Tagespflege oder eine Vorschulklasse. Wie aus einer Senatsantwort auf eine kleine Anfrage der SPD hervor geht, waren es im... [mehr]

15.08.2019

Zuwachs an Wohnungsgenehmigungen

Im ersten Halbjahr dieses Jahres haben die Bezirksämter bereits Baugenehmigungen für rund 5600 neue Wohnungen erteilt. Im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet Hamburg damit einen... [mehr]

15.08.2019

Inklusions-Wohnhaus eingeweiht

Am Pulverteich 12 in St Georg ist heute ein neues Inklusionshaus eingeweiht worden. Hier sind 11 Wohnungen und 20 Arbeitsplätze, sowie ein Nachbarschaftstreff für Menschen mit... [mehr]

14.08.2019

100 Jahre Hamburger Öffentliche Bücherhallen

Die Stiftung Hamburger öffentliche Bücherhallen feiert ihr 100-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass findet in den Hamburger Bibliotheken und in zwei Bücherbussen am kommenden... [mehr]