Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 27.06.2019 10:08 Uhr

Blaulicht


15:06 Uhr | 24.05.2019

50-Jähriger gesteht Tat

Ehefrau in Altona mit Messer getötet

Im Strafverfahren wegen des tödlichen Messerangriffs auf eine vierfache Mutter in Altona hat der Angeklagte heute ein umfassendes Geständnis abgelegt. Der 50-Jährige gab zu, seine Ex-Frau mit 50 Messerstichen nach einem Streit umgebracht zu haben. Der Angeklagte schilderte die Ereignisse sehr nüchtern. So gab er zum beispiel an, dass er nach der Tat ins Kino gegangen sei. Ein Urteil in dem Prozess wird Ende Juli erwartet. Zu Prozessbeginn am Dienstag hatten Demonstranten mit einer Mahnwache an das Opfer erinnert.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

26.06.2019

Unfallverursacher darf Führerschein behalten

Der 82-jährige Mann, der am Montag mit seinem PKW mit einem neunjährigen Mädchen und zwei Frauen kollidiert ist, darf seinen Führerschein behalten. Laut Aussage der Polizei... [mehr]

22.06.2019

Mann auf Straße niedergestochen

Auf der Kreuzung Bramfelder Straße/Fuhlsbütteler Straße ist gestern Abend ein Mann niedergestochen worden. Laut Medienberichten soll der Täter zunächst mit einem getunten... [mehr]

24.06.2019

Schwerer Unfall in Barmbek-Süd

Auf der Uhlenhorst ist heute ein Kind, das auf einem Roller unterwegs war, von einem PKW erfasst und schwer verletzt worden. Nach ersten Informationen soll ein älterer... [mehr]

27.06.2019

Feuer in Psychiatrie des UKE

Bei einem Feuer in der Psychiatrie des UKE sind am Abend vier Personen verletzt worden. Der Brand war in einem Patientenzimmer im Erdgeschoss ausgebrochen, das Feuer drohte auf... [mehr]

25.06.2019

Prozess gegen Haspa-Bankräuber fortgesetzt

Der Prozess gegen den Serien-Bankräuber Michael J. ist gestern fortgesetzt worden. Ihm wird vorgeworfen zwischen 2011 und 2019 drei Haspa-Filialen in Hamburg überfallen zu... [mehr]

23.06.2019

Transporter in Eilbek umgekippt

Nach der Kollision mit einem PKW ist ein Transporter Sonntagmittag in Eilbek auf die Seite gekippt. Laut Medienberichten soll der Fahrer des Transporters offenbar dem... [mehr]

25.06.2019

Schwerer Busunfall am Bahnhof Dammtor

Am Bahnhof Dammtor ist heute ein HVV-Gelenkbus mit einem Taxi zusammengestoßen. Laut Aussage der Feuerwehr soll der Taxifahrer beim Wenden über die Busspur gefahren sein und... [mehr]

25.06.2019

Erneut Blindgänger in Wilhelmsburg gefunden

Immer wieder werden in Wilhelmsburg bei Sondierungsarbeiten Fliegerbomben aus dem zweiten Weltkrieg gefunden. Lilli Michaelsen war vor Ort. [mehr]

23.06.2019

Zwei Radfahrer schwer verletzt

Am frühen Nachmittag sind zwei Radfahrer beim Zusammenstoß mit einem Taxi im Eilbektal schwer verletzt worden. Die Radfahrer, so Zeugenaussagen, sollen plötzlich und ohne auf... [mehr]