Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 27.06.2019 10:54 Uhr

Blaulicht


12:32 Uhr | 24.05.2019

Frau misshandelt und prostituiert

Festnahme in Harvestehude

In der Hallerstraße in Harvestehude ist es gestern Nachmittag zu einer Festnahme durch das SEK gekommen. Vollstreckt wurde ein Haftbefehl gegen einen 32-jährigen Deutschen, der sich erheblich gegen die Festnahme gewehrt haben soll. Ihm wird vorgeworfen bereits seit 2013 eine 18- Jährige zur Prostitution gezwungen, ihr alle Einnahmen weggenommen und sie während ihrer Schwangerschaft körperlich misshandelt zu haben. Die heute 25jährige Frau wendete sich über eine Hilfsorganisation an die Polizei.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

26.06.2019

Unfallverursacher darf Führerschein behalten

Der 82-jährige Mann, der am Montag mit seinem PKW mit einem neunjährigen Mädchen und zwei Frauen kollidiert ist, darf seinen Führerschein behalten. Laut Aussage der Polizei... [mehr]

25.06.2019

Schwerer Busunfall am Bahnhof Dammtor

Am Bahnhof Dammtor ist heute ein HVV-Gelenkbus mit einem Taxi zusammengestoßen. Laut Aussage der Feuerwehr soll der Taxifahrer beim Wenden über die Busspur gefahren sein und... [mehr]

24.06.2019

Schwerer Unfall in Barmbek-Süd

Auf der Uhlenhorst ist heute ein Kind, das auf einem Roller unterwegs war, von einem PKW erfasst und schwer verletzt worden. Nach ersten Informationen soll ein älterer... [mehr]

25.06.2019

Kind von Mercedes erfasst: Neue Details

Im Falle des neunjährigen Mädchens, das gestern von einem 82-jährigen PKW-Fahrer erfasst worden ist, hat die Polizei jetzt neue Details bekannt gegeben. Das Mädchen soll... [mehr]

22.06.2019

Nach Marihuanakonsum: Personen im Krankenhaus

In Eimsbüttel sind gestern Abend zwei Personen ins Krankenhaus gebracht worden, nachdem sie zwei Kuchen mit Marihuana gegessen haben. Laut Medienberichten klagten sie zuvor... [mehr]

25.06.2019

Prozess gegen Haspa-Bankräuber fortgesetzt

Der Prozess gegen den Serien-Bankräuber Michael J. ist gestern fortgesetzt worden. Ihm wird vorgeworfen zwischen 2011 und 2019 drei Haspa-Filialen in Hamburg überfallen zu... [mehr]

25.06.2019

Nach Bombenentschärfung in Wilhelmsburg

Der Pressesprecher der Feuerwehr Hamburg, Jan Ole Unger, Erklärt den Einsatz in Wilhelmsburg. [mehr]

22.06.2019

Mann auf Straße niedergestochen

Auf der Kreuzung Bramfelder Straße/Fuhlsbütteler Straße ist gestern Abend ein Mann niedergestochen worden. Laut Medienberichten soll der Täter zunächst mit einem getunten... [mehr]

25.06.2019

Urteil nach Brand-Mord an Behördenmitarbeiter

Es ist eine Tat, die vielen Hamburgern im Gedächtnis geblieben ist. Vergangenen September übergoss ein psychisch kranker Mensch einen Behördenmitarbeiter mit Spiritus und... [mehr]