Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 27.05.2019 09:23 Uhr

Sport


16:55 Uhr | 17.05.2019

Herren und Damen reisen zum Finale

UHC vor dem Final Four

Das Final Four ist das größte Turnier im Vereinshockey. Am kommenden Wochenende kämpfen vier Teams in Halbfinale und Finale um die Meisterschaft der Feldsaison. Der Uhlenhorster Hockeyclub aus Hamburg ist sowohl mit seinem Damen- als auch mit dem Herrenteam qualifiziert. Und das obwohl vor allem die Herren den größten Umbruch der verganenen Jahre hinter sich haben.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.05.2019

Hamburg Pioneers verlieren Heimauftakt

Die Footballer der Hamburg Pioneers haben ihren Heimauftakt gegen die Ritterhude Badgers mit 14:35 verloren. Wir waren im Stadtpark mit dabei. [mehr]

13.05.2019

HSV bleibt ein weiteres Jahr in der 2. Liga

Der HSV bleibt nach der 4:1-Niederlage in Paderborn für ein weiteres Jahr in Liga zwei. Nur ein Jahr nach dem Abstieg aus der 1. Bundesliga taumelt der Traditionsverein in die... [mehr]

16.05.2019

Buxtehude will Platz vier sichern

Am Samstag bestreitet der Buxtehuder SV das letzte Spiel der Saison. Ab 18 Uhr ist der bereits feststehende Absteiger TV Nellingen in der Halle Nord zu Gast. Der BSV möchte das... [mehr]

15.05.2019

HSV: Neuer Versuch für vier Spieler

Die Mittelfeldspieler Matti Steinmann (24, Vendsyssel FF, Dänemark), Christoph Moritz (29, Darmstadt 98) und Finn Porath (22, Unterhaching) sowie Angreifer Bobby Wood (26,... [mehr]

24.05.2019

HSV stellt neuen Sportvorstand Boldt vor

Der nächste Paukenschlag beim HSV. Sportvorstand Ralf Becker ist mit sofortiger Wirkung freigestellt. Als neuen Sportvorstand beruft der Aufsichtsrat Jonas Boldt. Zuvor war er... [mehr]

24.05.2019

Der HSV hat einen neuen Sportvorstand

Nach dem Ralf Becker freigestellt wurde übernimmt seit heute Jonas Boldt den Posten als Sportvorstand beim Hamburger SV. Der 37-jährige war zuletzt bei Bayer Leverkusen tätig. [mehr]

13.05.2019

Zur Lage nach dem verpassten HSV-Aufstieg

Nach dem verpassten Aufstieg des HSV ist unser Sport-Reporter Niclas Löwendorf zu Besuch im Studio und berichtet über die aktuelle Lage der Rothosen. [mehr]

24.05.2019

Sportvorstand Ralf Becker entlassen

Der nächste Paukenschlag beim HSV. Sportvorstand Ralf Becker wird mit sofortiger Wirkung freigestellt. Als neuen Sportvorstand beruft der Aufsichtsrat Jonas Boldt, der am... [mehr]

17.05.2019

Das Ende von Hannes Wolf

Der HSV wird sich von Trainer Hannes Wolf trennen. Das hat Sportvorstand Ralf Becker heute bestätigt. [mehr]