Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 23.05.2019 15:39 Uhr

Gesellschaft


14:28 Uhr | 17.05.2019

Rolling-Stones könnte nicht der erste Fall gewesen sein

Weitere Freikarten-Affäre im Bezirk Nord?

Im Zuge der Ermittlungen in der Freikarten-Affäre um das Rolling-Stones-Konzert, gibt es nun Hinweise auf andere Konzerte, für die das Bezirksamt Nord Freikarten verlangt haben könnte. Das bestätigte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft gegenüber Hamburg 1. Bei einer Durchsuchung des Bezirksamt seien Vertragsunterlagen und Speichermedien sichergestellt worden. Es soll nun die Frage geklärt werden, ob auch in anderen Fällen, wie der Vermietung der Alsterdorfer Sporthalle, Freikarten für Konzerte gefordert wurden. Beim Bezirksamt Nord hieß es heute, man arbeite eng mit der Staatsanwaltschaft zusammen, könne aber zu laufenden Ermittlungen keine Stellung nehmen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

09.05.2019

Senatorin Leonhard wirbt für Ausbildungsplätze

In vielen Branchen fehlen Arbeitskräfte. Das zeigen auch wieder aktuelle Zahlen der Agentur für Arbeit. Anfang dieses Monats waren noch über 5.000 Ausbildungsplätze unbesetzt.... [mehr]

03.05.2019

Heute ist deutscher Erdüberlastungstag

Heute ist der deutsche Erdüberlastungstag. Das bedeutet, wäre der Ressourcenverbrauch der gesamten Weltbevölkerung so groß wie in Deutschland, wären ab heute alle für das... [mehr]

15.05.2019

BUND fordert Klimanotstand für Hamburg

Der Hamburger BUND fordert die Bürgerschaft auf, den Klimanotstand in Hamburg auszurufen. Bisher seien alle notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung des Klimawandels gescheitert.... [mehr]

20.05.2019

Polizei: 114 Nachwuchskräfte vereidigt

Hamburgs Innensenator Andy Grote hat heute im Beisein von Polizeipräsident Ralf Martin Meyer 114 Nachwuchskräfte für die Hamburger Polizei vereidigt. Dabei handelt es sich um... [mehr]

03.05.2019

Strategien für ein produktiveres Leben

Marc Lucas Weber, Vortragsredner, spricht über die Willenskraftdiebe und Energiespender aber auch über die Gefahr bei Diäten. Das Interview führt Jörg Rositzke. [mehr]

23.05.2019

100- und 200-Euro-Banknoten präsentiert

Die neuen 100- und 200-Euro-Banknoten sind heute von der Bundesbank präsentiert worden. Dabei handelt es sich um die letzten beiden Stückelungen der Europa-Serie. In beide... [mehr]

07.05.2019

Pflege-Volksbegehren ist nicht zulässig

Das Hamburgische Verfassungsgericht hat das Volksbegehren gegen Pflegenotstand in Krankenhäusern für nicht zulässig erklärt. Grund sei zum einen die mehrfache Überarbeitung des... [mehr]

21.05.2019

Digitalisierung an Hamburger Schulen

Der erste Durchgang der Qualifizierungsreihe „Digitale Medien im Fachunterricht“ ist abgeschlossen. Demnach haben die ersten 220 Fachleitungskräfte aus 40 weiterführenden... [mehr]

09.05.2019

Haspa startet neues Pilotprojekt

Die Hamburger Sparkasse startet ein Pilotprojekt gemeinsam mit den mobilen Teams der Hamburger Kundenzentren. In drei Filialen der Haspa sollen in den nächsten Monaten... [mehr]