Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 23.10.2019 14:33 Uhr

Politik


13:12 Uhr | 16.05.2019

Wo bleiben die versprochenen Wohnungen?

Initiative für Sozialwohnungen in Ottensen

Die Bürgerinitiative „Pro Wohnen Ottensen“ hat heute für fehlende Sozialwohnungen in der Behringstraße demonstriert. Nach Ansicht der Initiative seien diese bereits 2015 kurz vor der Bürgerschaftswahl von der SPD, wie auch den Zeise-2-Investoren versprochen worden. Damals hieß es, dass der sich in der Behringstraße befindende Bunker abgerissen und durch eben diese Sozialwohnungen für den Stadtteil Ottensen ersetzt werden soll. Die Initiative kritisiert nun, dass sich bis heute in dieser Angelegenheit noch nichts getan hätte.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

11.10.2019

Finanzierung weiterhin unklar

Die Finanzierung der neuen Köhlbrandquerung ist weiterhin völlig unklar. Seit mehreren Monaten laufen die Gespräche zwischen Senat und Bundesregierung über die Finanzierung des... [mehr]

17.10.2019

Lucke im Gespräch mit Studierendenvertretung

Einen Tag nach den lautstarken Protesten gegen die erste große Vorlesung des AFD-Mitbegründers Bernd Lucke, hat der Volkswissenschaftler heute Nachmittag ein Gespräch mit der... [mehr]

14.10.2019

Verfassungsschutz soll schneller informieren

Der Hamburger Verfassungsschutz soll künftig mehr Kompetenzen zur Weitergabe von Informationen erhalten. Der Senat hat das entsprechende neue Verfassungsschutzgesetz am... [mehr]

01.10.2019

Konzept für eine sozial gerechte Bodenpolitik

Der Senat hat heute sein neues Konzept für eine sozial gerechte Bodenpolitik vorgestellt. Zukünftig sollen städtische Grundstücke vermehrt über Erbbaurechte vergeben werden.... [mehr]

15.10.2019

Stapelfeldt tritt nicht bei Bürgerschaftswahl 2020 an

Dorothee Stapelfeldt will bei der Bürgerschaftswahl 2020 nicht mehr kandidieren. An ihrem derzeitigen Amt als Stadtentwicklungssenatorin hat die 63-Jährige jedoch weiterhin... [mehr]

10.10.2019

Immer mehr Flugreisende ziehen vor Gericht

Immer mehr Flugreisende kämpfen nach verspäteten oder abgesagten Flügen in Hamburg vor Gericht für ihr Recht. Laut Hamburger Amtsgericht gab es im vergangenen Jahr knapp 3.000... [mehr]

02.10.2019

"Grüne 2" in Mitte treten aus Partei aus

Nach Extremismusvorwürfen und internen Parteistreitigkeiten, treten die sechs Mitglieder der Grüne-II-Fraktion im Bezirk Mitte aus der Partei aus. Auch die Fraktion habe man... [mehr]

14.10.2019

CDU stellt Entwurf des Wahlprogramms vor

Heute hat die CDU den Entwurf ihres Wahlprogramms für die Bürgerschaftswahl im kommenden Jahr vorgestellt. Kernthemen sind Wirtschaft und Sicherheit. Außerdem will die CDU... [mehr]

10.10.2019

Nach Auflösung der Grüne-2-Fraktion:

Die sechs Abgeordneten der von den Grünen abgespaltenen Grüne-2-Fraktion im Bezirk Hamburg-Mitte gehören nun zur SPD-Fraktion. Am Mittwoch hatte der Kreisvorstand der SPD... [mehr]

Neu in der Mediathek

CityKompass

CityKompass - das sind Karos Tipps der Woche

Sendung vom 21.10.2019

Menschen Marken Medien

Menschen Marken Medien - Pilot Group: 20 Jahre neue Wege

Sendung vom 09.10.2019

CityKompass

CityKompass - das sind Lillis Tipps der Woche

Sendung vom 07.10.2019