Hamburg, 15.08.2020 16:18 Uhr

Stadtgespraech


13:49 Uhr | 15.05.2019

Keine Grundlage wegen Bestechung oder Bestechlichkeit

Stones-Affäre: 15 Verfahren eingestellt

In der Affäre um die Rolling- Stones- Karten im Bezirk Nord hat die Generalstaatsanwaltschaft die Ermittlungen gegen 15 Abgeordnete eingestellt. Unter anderem auch gegen den SPD-Fraktionsvorsitzenden in der Bezirksversammlung Nord, Thomas Domres. Wie die Staatsanwaltschaft bestätigte, sei zwar erwiesen, dass die Mandatsträger Freikarten für das Konzert erhalten hätten, eine konkrete Gegenleistung haben die Ermittler aber nicht erkennen können. Es gebe daher keine Grundlage für eine Anklage wegen Bestechung oder Bestechlichkeit. Gleichzeitig fordert die FDP eine Aktenvorlage aller Dokumente, die in Verbindung mit dem Rolling-Stones-Konzert im Jahr 2017 stehen. Rund 300 Freikarten sollen der Bezirk Nord für das Konzert gefordert haben.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

12.08.2020

Aktuelle Corona-Zahlen in Hamburg

Seit Sonntag sind in Hamburg 28  neue Corona-Fälle gemeldet worden. Damit steigt die Zahl der Infizierten auf insgesamt 5773 bestätigte Fälle. Schätzungsweise gelten... [mehr]

10.08.2020

Kontroverse um Blankeneser Geflüchtetenheim

3 Jahre lang herrschte im Blankeneser Björnsonweg Ruhe. Solange ist es her, dass der teils heftige Streit um die Errichtung eines Geflüchtetenheims in dem Nobelviertel... [mehr]

12.08.2020

Umbau von Hafenbarkassen begonnen

Bereits 2017 hatte die Stadt die ersten Pläne zur Sanierung der Kaimauern in der Speicherstadt vorgestellt. Die Sanierungsoffensive sorgte vor allem bei den Barkassenbetreibern... [mehr]

13.08.2020

Aktuelle Corona-Zahlen in Hamburg

Seit Mittwoch sind in Hamburg 47 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Damit steigt die Zahl der Infizierten auf insgesamt 5.820 bestätigte Fälle. Schätzungsweise gelten... [mehr]

12.08.2020

Nach Entzug des Doktortitels

Nach dem Entzug seines Doktortitels, ist das Strafverfahren gegen Hamburgs früheren Innensenator Michael Neumann nun eingestellt worden. Das Ermittlungsverfahren wegen des... [mehr]

13.08.2020

Autofreies Schulterblatt

Schon ab Oktober soll der, auch bei Autoposern beliebte Jungfernstieg, weitgehend autofrei werden. Doch genau diese Freunde der getunten Schlitten sind auch in der Schanze... [mehr]

11.08.2020

Ausladung von Autorin sorgt für Diskussionen

In Hamburg ist eine Diskussion um Kunstfreiheit entbrannt. Einige sprechen sogar vom literarischen Skandal des Jahres. Im Mittelpunkt steht die umstrittene österreichische... [mehr]

10.08.2020

Schulsenator Ties Rabe übergibt Tablets

Schulsenator Ties Rabe hat heute im Rahmen des Digital-Paktes die Stadtteilschule Alter Teichweg besucht. 270 iPads wurden hier an Schüler geliefert, die sich keine digitalen... [mehr]

15.08.2020

SEEBRÜCKE Hamburg demonstriert

Heute Mittag hat die „SEEBRÜCKE Hamburg“ unter dem Motto „Gebt die Schiffe frei“ auf St. Pauli demonstriert. Die rund 1000 Teilnehmer zogen dabei vom Arrivati-Park bis zu den... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Menschen Marken Medien

Corona: Entscheidet das dritte Quartal?

Sendung vom 12.08.2020

CityKompass

Citykompass mit Gewinnspiel - 10. August bis 16.08.2020

Sendung vom 10.08.2020

Die Grillerei

Grillen auf dem Gasgrill

Sendung vom 07.08.2020