Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 23.05.2019 15:50 Uhr

Blaulicht


15:01 Uhr | 13.05.2019

Alkoholwert von 5,5 Promille festgestellt

Schlägerei vor Altonaer Rathaus

In der Nacht ist ein 36-jähriger Mann bei einer Schlägerei vor dem Altonaer Rathaus schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei warf der Mann, bei dem später ein Alkoholwert von 5,5 Promille festgestellt werden konnte, ziellos mit Flaschen um sich. Zwei weitere alkoholisierte Personen schlugen und traten anschließend auf den 36-Jährigen ein. In einem anliegenden Park konnten die beiden 30 und 39-jährigen Männer wenig später festgenommen werden. Der Geschädigte schwebte kurzzeitig in Lebensgefahr, das Fachkommissariat für Tötungsdelikte hat die Ermittlungen übernommen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

21.05.2019

Mehrere Objekte in Hamburg durchsucht

Die „Ermittlungsgruppe Schwarzer Block“ hat heute in mehreren Hamburger Stadtteilen Objekte durchsucht. Die Maßnahmen erfolgten im Zusammenhang mit Ermittlungsverfahren, die... [mehr]

16.05.2019

Hamburger Feuerwehr wird digital

Die hamburger Feuerwehr hat heute ihr neues, digitales Einsatzdokumentationssystem vorgestellt. Mithilfe von Tablets sollen künftig Informationen schon vor dem Eintreffen an... [mehr]

21.05.2019

Razzia in Billbrooker Lagerhalle

In Hamburg-Billbrook haben Beamte der Polizei und der Staatsanwaltschaft Lübeck heute eine Lagerhalle durchsucht. Hintergrund sind umfangreiche Wirtschaftsstrafverfahren gegen... [mehr]

18.05.2019

Schwerer Unfall in Bramfeld

In Bramfeld auf der Kreuzung Steilshooper Allee, Ellernreihe hat es am Freitagabend einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Ein Kleinwagen kollidierte mit der Beifahrerseite... [mehr]

23.05.2019

Acht Festnahmen nach Razzia in Harburg

In Harburg hat es in der Nacht eine Razzia des LKA 19 gegeben. In dem polizeibekannten Einbrecher-Szenetreff „La Leyla“ wurden acht Personen vorläufig festgenommen. Das hat die... [mehr]

16.05.2019

Wer hat diese Männer gesehen?

Mit diesen Fotos fahndet die Hamburger Polizei nach zwei bislang unbekannten Tätern. Im März dieses Jahres sollen sie eine Kassierern einem Netto in Eppendorf überfallen und... [mehr]

23.05.2019

Schwerverletzter durch Schüsse in Rahlstedt

Im Hohenhorster Park in Rahlstedt ist in der Nacht ein Mann durch Schüsse schwer verletzt worden. Wie die Polizei gegenüber Hamburg 1 bestätigte soll der Schütze noch auf der... [mehr]

22.05.2019

Polizei erschießt Angreifer

Die Hamburger Polizei hat bei einem Einsatz in Hausbruch am Vormittag einen Mann erschossen. Wie die Polizei gegenüber Hamburg 1 bestätigte waren die Beamten über den Notruf zu... [mehr]

16.05.2019

Kran stürzt auf Mehrfamilienhaus in Wedel

Hier war ein großer Schutzengel im Einsatz. In Wedel ist ein Kran umgekippt und durch ein Hausdach in eine Wohnung gestürzt. Nach ersten Informationen passierte das Unglück als... [mehr]