Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 26.08.2019 09:07 Uhr

Blaulicht


13:58 Uhr | 13.05.2019

41-jähriger Mann in Billstedt festgenommen

Festnahme nach Raubüberfällen auf Handyläden

Nachdem in der vergangenen Woche zwei Handyläden in Eppendorf und Eimsbüttel überfallen worden waren, hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Er wurde einem Haftrichter vorgeführt. Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen 41-jährigen Franzosen. Er wurde in seiner Wohnung in Billstedt festgenommen, wo unter anderem erbeutete Handys sichergestellt werden konnten. Unter Vorhalt einer Schusswaffe soll der 41-jährige Mann Angestellte zweier Handyläden bedroht und anschließend mehrere Handys erbeutet haben. Eine Großfahndung war zunächst erfolglos verlaufen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

20.08.2019

Justizausschuss zum Fall Motassadeq

Der Justizausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft beschäftigt sich heute mit dem Fall Mounir el Motassadeq. Justizsenator Till Steffen und Innensenator Andy Grote müssen Rede... [mehr]

19.08.2019

Razzia bei Cannabidiol-Händlern

Bei einer Razzia haben Beamte der Polizei heute zwei Läden durchsucht, die mit Cannabidiol Präparaten handeln. Gegen 14 Uhr vollstreckt die Polizei die Durchsuchungsbeschlüsse... [mehr]

23.08.2019

Baggerarm kracht gegen Brücke auf der A23

Auf der A23 kurz hinter der Ausfahrt Eidelstedt ist heute ein LKW, der zwei Bagger geladen hatte, an einer Brücke hängengeblieben. Einer der Schaufelarme der beiden Bagger war... [mehr]

21.08.2019

Frau in Tornesch tot aufgefunden

In Tornesch ist am Morgen eine 36-jährige Frau tot in einem Haus aufgefunden worden. Wie die Polizei Itzehoe bestätigt, sei sie offenbar Opfer eines Gewaltverbrechens geworden.... [mehr]

19.08.2019

Unfallstatistik für das erste Halbjahr

Die Zahl der Verkehrsunfälle  in Hamburg ist annähernd gleich geblieben. So ist es im ersten Halbjahr 2019 auf Hamburgs Straßen zu 33.342 Verkehrsunfällen gekommen. Das... [mehr]

19.08.2019

Mutmaßlicher Sexualstraftäter festgenommen

In Wilhelsmburg hat die Polizei einen 28-jährigen Mann festgenommen, der für mindestens drei sexuelle Übergriffe verantwortlich sein soll. So soll er bereits im April eine... [mehr]

25.08.2019

Brand in Entsorgungsbetrieb in Stellingen

In der Nacht zu Sonntag ist auf einem Firmengelände in der Lederstraße in Stellingen ein Feuer ausgebrochen. Der Brandherd befand sich im Inneren von zwei Lagerhallen, in denen... [mehr]

22.08.2019

Erneut fährt Rentner in Geschäft

Zum 21. Mal hat es gestern in der Waitzstraße einen Unfall gegeben, bei dem ein Fahrzeug in ein Geschäft fuhr. Erneut hatte ein älterer Herr versucht schräg einzuparken, als er... [mehr]

20.08.2019

Aufmerksame Zeugen geehrt

In Wilhelmsburg hat in den vergangenen Wochen ein Sexualstraftäter für ein unsicheres Gefühl bei vielen Frauen gesorgt. Bereits im April soll er zum ersten Mal zugeschlagen und... [mehr]