Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 26.08.2019 10:16 Uhr

Politik


18:22 Uhr | 09.05.2019

"Ein Europa für alle"-Demo auch in Hamburg

Auch Hamburger Organisationen im Demo-Bündnis

Am 19.5., eine Woche vor den Europawahlen, wird in vielen Deutschen und europäischen Städten für ein offenes Europa und gegen rechtspopulistische Tendenzen demonstriert - so auch in Hamburg. Hier rufen ca. 40 Organisation zur Demo "Ein Europa für alle" auf. Dabei ist auch das Bündnis "Die Vielen" in dem sich Kulturschaffende und Kulturinstitutionen verpflichten, Signale gegen Rassismus zu setzen. Sprecherin dieses Bündnis in Hamburg ist die Intendantin von Kampnagel Amelie Deuflhard

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

16.08.2019

Grüne planen autofreie Innenstadt

“Die Innenstadt als Hamburgs Visitenkarte lebendig und nachhaltig gestalten” - unter diesem Motto haben Hamburgs Grüne heute ein neues Nutzungskonzept für die Hamburger... [mehr]

16.08.2019

Lebensretter-Demo am Hauptbahnhof

Am Hauptbahnhof hat heute Abend eine Kundgebung für die Rechte von Geflüchteten und Migranten stattgefunden. Unter dem Motto: „Hamburg, was tust du?“ soll auf die Situation im... [mehr]

07.08.2019

"Gute-Kita"-Vereinbarung unterzeichnet

Die Kinderbetreuung in Hamburger Kitas ist bereits seit 2014 kostenlos. Die Qualität in den Kindertagesstätten soll weiter verbessert werden. Dazu gibt es jetzt Geld vom Bund,... [mehr]

21.08.2019

Verfassungsschutz warnt vor Bildungszentrum

Der Verfassungsschutz warnt vor einem Bildungszentrum in Wandsbek. Diese Bildungseinrichtung wird dem Verein „ Jugend, Bildung und Soziales e.V.“ zugeordnet – und hinter... [mehr]

09.08.2019

Die Partei "Die Rechte" meldet Mai-Demo an

Die rechtsextreme Partei „Die Rechte“ hat eine 1. Mai-Demo in Hamburg angekündigt. Unter dem Motto „Zuwanderung bewirkt Sozialabbau“ wollen die Demonstranten am 01. Mai... [mehr]

11.08.2019

Wohnungen auf Messegelände

Die Forderungen nach einem Wohnungsbau auf dem Hamburger Messegelände gehen weiter. Die Hamburger Linke wollen in der kommenden Bürgerschaftssitzung am Mittwoch einen... [mehr]

14.08.2019

Bürgerschaft debattiert über Schulfrieden

Die Hamburgische Bürgerschaft ist zurück aus der Sommerpause. Die erste Sitzung heute begann mit einer hitzigen Diskussion über den Schulfrieden. Gestern hatten die Fraktionen... [mehr]

16.08.2019

"Ich traue ihm das ohne Weiteres zu"

Bundesfinanzminister und Hamburgs ehemaliger Bürgermeister Olaf Scholz will den Parteivorsitz der SPD übernehmen. Wie der Spiegel berichtet, würde der Vizekanzler derzeit nach... [mehr]

20.08.2019

"Hamburg wählt" vorgestellt

Anlässlich der Bürgerschaftswahl 2020 ist heute das neue Unterrichtsmaterial Hamburg wählt vorgestellt worden. Mit dem 29 Seiten langen Heft sollen Schülerinnen und Schüler in... [mehr]