Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 27.05.2019 10:14 Uhr

Politik


08:21 Uhr | 09.05.2019

Diesmal betroffen: Wandsbeker Wahlkreis 7

Erneut fehlerhafte Wahlunterlagen versendet

Nachdem bereits in Harburg falsche Wahlunterlagen ausgehändigt wurden, sind nun auch Wahlunterlagen im Bezirk Wandsbek fehlerhaft. Diesmal wurden unter dem Deckblatt für den Wandsbeker Wahlkreis 7 Wahlvorschläge für den Bezirk Altona versendet. Zwar war der Fehler bei einer Qualitätskontrolle aufgefallen, so das Landeswahlamt, jedoch seien sie nicht im vollen Umfang behoben worden. Briefwähler aus Lemsahl, Duvenstedt, Bergstedt und Volksdorf sollten ihre Wahlunterlagen überprüfen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

21.05.2019

Heiko Maas zu Gast in Hamburg

Wenige Tage vor der Europawahl war Bundes-Außenminister Heiko Maas heute zu Gast in Hamburg. Am Vormittag informierte Maas sich an der Uni Hamburg über die Klimaforschung und... [mehr]

27.05.2019

Stimmen werden heute im Laufe des Tages ausgezählt

In Hamburg wird das Ergebnis der Bezirkswahl erst im Laufe des heutigen Tages feststehen. Wie auch bei der Europawahl zeichnete sich bei der Beteiligung ein deutliches Plus ab.... [mehr]

26.05.2019

Europawahl: Verluste für die CDU in Hamburg

Die CDU in Hamburg landet bei der Europawahl auf 17,7 Prozent, das sind 6,9 Prozentpunkte weniger als noch vor 5 Jahren. Herbert Schalthoff hat nach der Wahl mit dem... [mehr]

24.05.2019

Außergerichtliche Einigung mit der Partei

Der "Wahl-O-Mat" von der Bundeszentrale für politische Bildung zu den Europawahlen ist wieder verfügbar. Hintergrund ist eine außergerichtliche Einigung mit der Partei „Volt“.... [mehr]

22.05.2019

Stones-Affäre: Bürgerschaft schaltet sich ein

Im Rahmen des Stones-Skandals im Bezirksamt Nord schaltet sich nun die Bürgerschaft ein. Die Regierungsfraktionen wollen für die Parlamentssitzung am fünften Juni eine... [mehr]

22.05.2019

Am Sonntag sind Bezirksversammlungswahlen

Es sind nur noch vier Tage bis zu den Europa- und Bezirksversammlungswahlen. In den letzten Tagen haben wir Ihnen bereits einige Hamburger Bezirke näher vorgestellt. Doch warum... [mehr]

26.05.2019

Europawahlen 2019

Die SPD stürzt bei den Europawahlen in Hamburg auf rund 19,8 Prozent ab, verliert 14 Prozentpunkte im Vergleich zur Europawahl vor fünf Jahren. Der Europaabgeordnete Knut... [mehr]

26.05.2019

Europa- und Bezirkswahlen in Hamburg

Heute waren rund 1,3 Millionen Wahlberechtigte in Hamburg zur Europawahl und rund 1,4 Millionen zur Bezirkswahl aufgerufen. Die Wahlbeteiligung war höher als noch vor fünf... [mehr]

21.05.2019

Einigung bei Volksinitiative "Tschüss Kohle"

Ein drohender Volksentscheid über den Einsatz von Kohle zur Fernwärmeproduktion ist vom Tisch. Die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen haben sich mit Vertretern der... [mehr]