Hamburg, 01.04.2020 09:55 Uhr

Gesellschaft


18:07 Uhr | 30.04.2019

Initiative bildet Lebensretter aus

Erste Hilfe leicht gemacht

Leben retten ist ganz einfach – mit der Herzdruckmassage. Jeden Tag erleiden 800 Menschen in Deutschland einen Herzinfarkt, selten ist genau dann fachkundiges Personal zur Stelle, um Hilfe zu leisten. Daher sollte jeder wissen, was in dieser Notsituation zu tun ist. Doch weit gefehlt: Deutschland steht im europäischen Ranking der Laien-Reanimitation an drtittletzter Stelle. Um das zu ändern, hat Dr. Martin Buchholz die Herzretter-Initiative „Ich kann Leben retten!“ gegründet.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

01.04.2020

Wettbewerblicher Dialog Stadtteil Grasbrook

Der wettbewerbliche Dialog zur Gestaltung des neuen Stadtteils Grasbrook soll trotz der Corona-Krise planmäßig abgeschlossen werden, damit mit anschließenden Planungsschritten... [mehr]

26.03.2020

Mangel an Schutzausrüstung in Hamburg

Masken, Kittel, Handschuhe: Das sind die Utensilien, die niedergelassene Ärzte gerade ganz besonders dringend benötigen - doch genau diese Schutzausrüstung ist zu Coronazeiten... [mehr]

26.03.2020

Corona-Krise am Rande der Gesellschaft

Ausgehbeschränkungen und Kontaktverbote: Vielen fällt nach mehreren Tagen zuhause so langsam die Decke auf den Kopf. Doch wie lebt es sich eigentlich in der Krise, wenn das... [mehr]

01.04.2020

Wasserverbrauch leicht gestiegen

Nach Angaben von Hamburg Wasser ist der Wasserverbrauch in der Hansestadt in den letzten beiden Wochen im Vergleich zum Vorjahr leicht angestiegen. So wurden in den zwei... [mehr]

31.03.2020

Abstand halten und Händewaschen

Aktuell nähen viele Hamburgerinnen und Hamburger Schutzmasken selbst. Warum die aber nur bedingt vor dem Covid 19 Erreger schützen, das erklärt Dr. Pedram Emami von der... [mehr]

31.03.2020

Französische Corona-Patienten gelandet

Am Dienstagnachmittag ist ein Flugzeug der französischen Luftwaffe mit sechs schwerkranken Corona-Patienten am Hamburg Airport gelandet. Die Personen sollen in Krankenhäusern... [mehr]

31.03.2020

Unterstützung für arbeitslose Mieter

Mieterinnen und Mieter, die aufgrund der Corona-Krise ihren Job verloren haben, sollen nun stärker unterstützt werden. Ohne vorherige Vermögensprüfung zahlt die Stadt Hamburg... [mehr]

29.03.2020

Gottesdienst aus dem Hamburger Michael

St. Michaelis und Hamburg 1 bringen Ihnen die Kirche nach Hause: Mitschnitt des evangelischen Gottesdienstes, ohne Gemeinde, aus der Hauptkirche St. Michaelis mit Pastor Stefan... [mehr]

31.03.2020

Schul-Sorgentelefon für Eltern eingerichtet

Die Hamburger Schulbehörde hat ein Corona-Sorgentelefon für Eltern eingerichtet, die Hilfe beim Unterricht ihrer Kinder zuhause benötigen. Die neue Hotline ist kostenlos und ab... [mehr]