Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 27.05.2019 09:43 Uhr

Blaulicht


07:37 Uhr | 24.04.2019

Brandgefahr durch Trockenheit steigt

Waldbrand in Naturschutzgebiet in Rahlstedt

In Rahlstedt ist es in der Nacht zu einem Waldbrand gekommen. Eine Fläche von 10.000 Quadratmetern im Naturschutzgebiet Höltigbaum stand in Flammen. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort und musste aufgrund der Bäume zu Fuß zum Brandherd gelangen. Die Löscharbeiten dauerten bis in die Morgenstunden an. Die Ursache des Feuers wird nun ermittelt.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

24.05.2019

Duvenstedt: Mann spricht Mädchen an

Nachdem ein unbekannter Mann zwei Mädchen am Mittwoch in Hamburg-Duvenstedt angesprochen haben soll, sucht die Polizei nun Zeugen. Der Mann, der ca. 40-50 Jahre alt ist, 180cm... [mehr]

23.05.2019

Teile der Waitzstraße werden gesperrt

Nach den vielen Unfällen mit Senioren in der Waitzstraße hat die Polizei nun Teile der Straße gesperrt. Laut Aussage der Polizei werden die Schräg-Parkplätze auf der Nordseite... [mehr]

26.05.2019

Fischmarkt: Feuer in Tiefgarage

Am Sonntagmittag ist in einer Tiefgarage am Fischmarkt ein Feuer ausgebrochen. Laut Aussage der Feuerwehr sollen ein Ebike und ein Auto gebrannt haben. Durch das Feuer entstand... [mehr]

23.05.2019

Acht Festnahmen nach Razzia in Harburg

In Harburg hat es in der Nacht eine Razzia des LKA 19 gegeben. In dem polizeibekannten Einbrecher-Szenetreff „La Leyla“ wurden acht Personen vorläufig festgenommen. Das hat die... [mehr]

20.05.2019

Weißes Pulver löst Großalarm im AfD-Büro aus

Die Feuerwehr ist gestern Nachmittag zu einem Großalarm zur AfD-Fraktionsgeschäftsstelle gerufen worden. Grund hierfür war, dass zwei Personen beim Öffnen eines Briefes in... [mehr]

21.05.2019

Razzia in Billbrooker Lagerhalle

In Hamburg-Billbrook haben Beamte der Polizei und der Staatsanwaltschaft Lübeck heute eine Lagerhalle durchsucht. Hintergrund sind umfangreiche Wirtschaftsstrafverfahren gegen... [mehr]

21.05.2019

Mehrere Objekte in Hamburg durchsucht

Die „Ermittlungsgruppe Schwarzer Block“ hat heute in mehreren Hamburger Stadtteilen Objekte durchsucht. Die Maßnahmen erfolgten im Zusammenhang mit Ermittlungsverfahren, die... [mehr]

20.05.2019

Waitzstraße: 81-Jährige fährt in Geschäft

In der Waizestraße in Groß Flottbek ist am Morgen erneut ein Auto in ein Schaufenster gefahren. Nach ersten Informationen soll der 81-Jährige von der Fahrbahn abgekommen sein.... [mehr]

23.05.2019

Schwerverletzter durch Schüsse in Rahlstedt

Im Hohenhorster Park in Rahlstedt ist in der Nacht ein Mann durch Schüsse schwer verletzt worden. Wie die Polizei gegenüber Hamburg 1 bestätigte soll der Schütze noch auf der... [mehr]