Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 18.06.2019 17:06 Uhr

Stadtgespraech


17:55 Uhr | 12.04.2019

Autoverkehr soll gesperrt werden

Stadtparkfläche soll größer werden

SPD und Grüne wollen die Freizeitflächen im Hamburger Stadtpark vergrößern. Hierfür soll der Bezirk Nord nun prüfen, ob der Südring und die Otto-Wels-Straße zeit- oder abschnittsweise für den Autoverkehr gesperrt werden könnten. Außerdem sollen neue Sportanlagen entstehen. Die Vergrößerung des Parks ist Teil der Koalitionsvereinbarung der beiden Parteien.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

14.06.2019

Warnstreik bei Kaufhof und Karstadt

Zahlreiche Beschäftigte von Karstadt und Kaufhof haben heute in der Innenstadt gestreikt Aufgerufen dazu hatte die Gewerkschaft Ver.di. Verbunden mit einem langen Tau zogen die... [mehr]

13.06.2019

Gemeinschaftshäuser für die HafenCity

In drei großen Parkanlagen der HafenCity, dem Lohsepark, dem Grasbrookpark und dem Baakenpark, werden bald Gemeinschaftshäuser für vielfältige nachbarschaftliche Aktivitäten... [mehr]

12.06.2019

Ab morgen alle Freibäder in Hamburg geöffnet

Die letzten verbleibenden Freibäder Hamburgs werden morgen in die diesjährige Saison starten. Laut Bäderland sind damit dann alle 16 Freibäder in Hamburg geöffnet. Wegen des... [mehr]

14.06.2019

Vereinbarungen für Elektro-Tretroller

Die Verkehrsbehörde hat heute ein Konzept für den Umgang mit den E-Tretrollern in der Stadt vorgestellt. So will die Behörde mit den jeweiligen Anbietern der Roller Obergrenzen... [mehr]

14.06.2019

Ab morgen düsen die Elektro-Roller los

Die E-Roller stehen in den Startlöchern und werden ab morgen Deutschlands Straßen erobern. Hier in Hamburg warten schon einige Anbieter darauf ihre Fahrzeuge zu verkaufen oder... [mehr]

17.06.2019

Grundstein für Hammerbrooklyn gelegt

Der Grundstein für den Digital-Campus „Hammerbrooklyn“ ist heute gelegt worden. Das Projekt soll Unternehmen aller Sparten die Möglichkeit geben, in sämtlichen Fragen der... [mehr]

17.06.2019

Lotsenschoner wieder aufgerichtet

Die Bilder des überfluteten Lotsenschoners haben sich eingeprägt. Seit einer Woche liegt das schwer beschädigte Schiff im Hafen von Stadersand, nachdem es auf der Elbe mit... [mehr]

12.06.2019

Nachwuchspreis an fünf Musikbands vergeben

Geschäftsführerin des RockCity e.V. Andrea Rothaug über die Fördermöglichkeiten des Nachwuchspreises. [mehr]

13.06.2019

Bergung des Lotsenschoners startet am Sonntag

Nachdem am vergangenen Wochenende der Lotsenschoner No. 5 Elbe gesunken war, ist nun klar, dass die Bergung am Sonntag beginnen kann. Wie die Stiftung Maritim mitteilte, sei... [mehr]