Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 22.04.2019 08:26 Uhr

Verkehr


16:39 Uhr | 12.04.2019

Osterburg: Fußgängerzone wäre gut

Autofreie Mönckebergstraße gefordert

Täglich fahren rund 2000 Busse durch die Hamburger Mönckebergstraße, dazu kommen Fußgänger, Fahrradfahrer, Lieferwagen und Taxis. Erst am Mittwoch war es zu einem Unfall zwischen einem Bus und einem Fußgänger gekommen. Der Mann wurde schwer verletzt. Die Diskussion über die Verkehrssituation in der Einkaufsmeile ist nun wieder entfacht. Die Grünen wollen die Einkaufsmeile entlasten. 

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

10.04.2019

StadtRad-Station am Hamburger Flughafen

Am Hamburger Flughafen gibt es seit heute eine StadtRAD-Station. Offiziell eingeweiht wurde sie unter anderem von Staatsrat Andreas Rieckhof und Flughafen-Chef Michael... [mehr]

13.04.2019

Weniger Autos in Hamburg

Die Hamburger Grünen fordern eine massive Verringerung des Autoverkehrs in der Hansestadt. Laut NDR-Informationen solle der Anteil der Autos nach dem Konzept der Grünen bis... [mehr]

15.04.2019

Regionalzüge in Hamburg am pünktlichsten

Regionalzüge der Deutschen Bahn sind in Hamburg am pünktlichsten. Laut eines Sprechers der Deutschen Bahn waren 97,7 Prozent der Züge im letzten Jahr pünktlich. Das bedeutet... [mehr]

11.04.2019

"Schrotträder" werden gekennzeichnet

Die Bezirksämter haben wieder begonnen, in Hamburg stehende sogenannte „Schrotträder“ zu kennzeichnen. Besitzer, die ein rotes Klebeband an ihrem Fahrrad entdecken, sollten das... [mehr]

16.04.2019

Pilotprojekt mit 100 Elektro-Tretrollern

Auf dem Gelände des Forschungscampus in Bahrenfeld startet heute ein Pilotprojekt mit rund 100 elektrobetriebenen Tretrollern. Damit können die rund 3000 Mitarbeiterinnen und... [mehr]

14.04.2019

Lärmschutztunnel in Stellingen eröffnet

Der Lärmschutztunnel in Stellingen ist heute eröffnet worden. Dabei werden jetzt auch die Fahrzeuge in Richtung Süden durch die knapp 900 Meter lange Tunnelröhre geleitet. Erst... [mehr]

14.04.2019

Lärmschutztunnel in Stellingen

Das sagen die Anwohner zum neuen Lärmschutztunnel! [mehr]

12.04.2019

Busdiskussion in der Mönckebergstraße neu entfacht

Nach dem Busunfall in der Mönckebergstraße am Mittwoch bei dem ein Mann schwer verletzt worden war, ist nun die Diskussion um den Busverkehr wieder entfacht. Grüne und ADFC... [mehr]

13.04.2019

Sperrung der A7 in Richtung Süden

Die A7 wird heute ab 20 Uhr von Norden in Richtung Süden bis Sonntagfrüh gesperrt. Grund ist die Inbetriebnahme des neues Lärmschutztunnels in Stellingen. Während der Sperrung... [mehr]