Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 21.02.2020 07:34 Uhr

Gesellschaft


13:52 Uhr | 08.04.2019

Eigentümerin vermutlich gefunden

Lösung für "Paloma-Viertel" deutet sich an

Für die in den letzten Wochen ins Stocken geratenen Planungen für das sog. "Paloma-Viertel" am Spielbudenplatz deutet sich eine Lösung an. Nachdem sich aufgrund gestiegener Bau- und Grundstückspreise keine genossenschaftliche Baugemeinschaft für den Bau eines soziokulturellen Projekts innerhalb des Gesamtvorhabens fand, scheint nun die Stadt Hamburg bereit zu sein, Eigentümerin des Grundstücks und der Gebäude zu werden. Sowohl der Gesamtinvestor, die Bayerische Hausbau, als auch die "Planbude" als alternativer Projektentwickler signalisierten Zustimmung. 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

17.02.2020

Gesundheitsbehörde stellt neue Baby-App vor

Die Gesundheitsbehörde hat heute eine neue Baby-App vorgestellt. „HanseBaby“ soll über alle notwendigen Termine von der Feststellung der Schwangerschaft bis zum dritten... [mehr]

20.02.2020

Programm "mint:pink" 2020 gestartet

Um mehr junge Frauen für sogenannte Mint-Fächer wie Mathematik, Technik Physik oder Chemie zu begeistern hat heute das Programm mint:pink 2020 begonnen. An insgesamt fünf... [mehr]

18.02.2020

Demonstration gegen Hamburger Immobilienforum

Vor dem Hotel Hafen Hamburg hat heute morgen eine Demonstration gegen das dort stattfindende 7. Hamburger Immobilienforum stattgefunden. Aufgerufen dazu hatte die Partei Die... [mehr]

20.02.2020

Stintbestand der Elbe geht drastisch zurück

Die Elbe wird immer trüber und das ist schlecht für das Ökosystem. Durch die ständigen Eingriffe und die Elbvertiefung kommt die Elbe nicht zur Ruhe und der Stint-Bestand geht... [mehr]

17.02.2020

Weitere Zuschüsse für Lastenräder

Die Umweltbehörde setzt ab dem Frühjahr die Förderung für Lastenfahrräder fort. Ab dem 01. April werden weitere 700.000 Euro zur Verfügung gestellt. Beim Kauf eines Cargo-Bikes... [mehr]

17.02.2020

Demonstration gegen Tierversuche

Am Montag Nachmittag haben Demonstranten mit toten Kaninchen am Jungfernstieg für Aufsehen gesorgt. Die etwa 20 getöteten Tiere sollen aus einer Massentierzucht für... [mehr]

17.02.2020

Spatenstich am Hannoverschen Bahnhof

Der Hannoversche Bahnhof ist einer der schlimmsten Orte in der Hamburgischen Geschichte. [mehr]

18.02.2020

Über die Mission "Glückliche Schulzeit"

Lehrerin Lisa Reinheimer im Gespräch mit Jörg Rositzke. [mehr]

19.02.2020

2000 neue Wohnplätze für Studierende bis 2030

Das Studierendenwerk Hamburg will bis Ende 2030 mindestens 2.000 neue Wohnplätze für Studierende und Auszubildende schaffen. Dafür will das Studierendenwerk rund 200 Millionen... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Politische Jugendorganisationen zur Wahl

Sendung vom 18.02.2020

Menschen Marken Medien

tanktank - Mit Schwarzbrot und Delikatessen

Sendung vom 12.02.2020

Schalthoff Live

Eklat in Thüringen - Wahl in Hamburg

Sendung vom 11.02.2020