Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 23.10.2019 15:00 Uhr

Gesellschaft


15:04 Uhr | 22.03.2019

Fahrradfreundliche Stadt gefordert

"Radentscheid Hamburg" gestartet

Die Bürgerinitative „Radentscheid Hamburg“ fordert eine fahrradfreundlichere Stadt und hat dazu heute eine Volksinitiative gestartet. Am Vormittag gaben die Initiatoren erste Unterschriften und eine Liste mit 12 konkreten Zielen in der Senatskanzlei ab. Neben Schulradwegen und dem Umbau von gefährlichen Kreuzungen, fordert die Initiative unter anderem breitere Radwege, mehr Stellplätze und radfreundliche Ampeln. In den nächsten sechs Monaten braucht das Vorhaben 10.000 gültige Unterschriften, damit sich die Bürgerschaft damit auseinandersetzen muss.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

16.10.2019

Protest gegen Luckes Uni-Rückkehr

Heute gab Bernd Lucke seine erste Vorlesung als Professor an der Universität Hamburg nach seiner aktiven Zeit in der Politik. Lucke hatte die AfD gegründet. Dementsprechend... [mehr]

21.10.2019

Polizei stellt Ultimatum an Baumbesetzer

Nachdem Klimaschützer vor wenigen Tagen ein Baumhaus im Vollhöfner Wald errichtet hatten, hat die Polizei den Besetzern nun ein Ultimatum gestellt. So wurden die Besetzer... [mehr]

20.10.2019

Prozess gegen SS-Wachmann

Im Prozess gegen den früheren SS-Wachmann in einem Konzentrationslager bei Danzig wird am Montag die Aussage des Angeklagten erwartet. Dem mittlerweile 93-Jährigen wird die... [mehr]

19.10.2019

Demonstration gegen Tierversuchslabor

In Neugraben hat heute eine Demonstration gegen das LPT-Tierversuchslabor stattgefunden. Trotz des schlechten Wetters beteiligten sich über 7.000 Menschen an der Aktion. Mit... [mehr]

12.10.2019

Demonstration gegen rechten Terror

Auf dem Joseph-Carlebach-Platz nahe der Universität hat heute eine Demonstration unter dem Motto „Nix gelernt?! Gegen Naziterror und Antisemitismus!“ stattgefunden. Über... [mehr]

19.10.2019

Demo gegen türkischen Militäreinsatz

In der Sternschanze hat am Sonnabend erneut eine Demonstration gegen den Angriff der Türkei auf die Region Rojava in Nordsyrien stattgefunden. Rund 2.300 Menschen... [mehr]

16.10.2019

Protest gegen Vorlesung von Bernd Lucke

Mit lautstarken Protesten verhinderten mehrere Studenten die Vorlesung von AFD-Mitbegründer Bernd Lucke. Ein Student beschreibt die Stimmung im Hörsaal. [mehr]

15.10.2019

Videoüberwachung am Hansaplatz

Der Hansaplatz in St. Georg gilt als Hochburg für Drogen und Kriminalität - zum allgemeinen Unbehagen vieler Anwohner. Deswegen überwacht die Polizei das Gebiet seit Juli mit... [mehr]

14.10.2019

Vorlesungsbeginn an Hamburger Unis

Für Studierende hier in Hamburg hat heute die neue Vorlesungszeit begonnen. Auch das Wintersemester bringt viele neue Studenten an die Uni. Knapp 40.000 Bewerbungen sind für... [mehr]

Neu in der Mediathek

CityKompass

CityKompass - das sind Karos Tipps der Woche

Sendung vom 21.10.2019

Menschen Marken Medien

Menschen Marken Medien - Pilot Group: 20 Jahre neue Wege

Sendung vom 09.10.2019

CityKompass

CityKompass - das sind Lillis Tipps der Woche

Sendung vom 07.10.2019