Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 22.04.2019 08:03 Uhr

Stadtgespraech


11:50 Uhr | 22.03.2019

Tag der Stimmen – 100 Jahre Wahlrecht für alle

Bürgerschaft lädt zu Rathaus-Fest ein

Anlässlich des 100. Jahrestags des Wahlrechtes lädt die Hamburgische Bürgerschaft am Wochenende zu einem Rathaus-Fest ein. Unter dem Namen „Tag der Stimmen – 100 Jahre Wahlrecht für alle“ sind alle Bürgerinnen und Bürger zu verschiedenen Aktionen eingeladen. Neben einem Poetry-Slam wird es auch ein Politiker-Speetdating geben, bei dem Abgeordnete mit Hamburgern in Kontakt treten wollen. Außerdem finden unterschiedliche Aktionen aus Kunst, Musik und Theater für Jung und Alt statt. Weitere Informationen gibt es auf hamburgwaehlt.de.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

12.04.2019

7.400 Ladestationen für Hamburg

Für Elektroautos will der städtische Netzbetreiber Stromnetz Hamburg 7.400 neue Ladestationen in der Hansestadt aufbauen. Diese Stationen sollen dann für Firmenwagen, auf... [mehr]

18.04.2019

Beratungsstelle für Regenbogenfamilien

Ab heute bietet die Caritas Beratungen für sogenannte Regebogenfamilien an. So werden Familien bezeichnet in denen Kinder bei zwei gleichgeschlechtlichen Partnern als eine... [mehr]

17.04.2019

Ver.di beklagt mangelndes Engagement der Stadt

Der erwartete Warnstreik des Bodenpersonals am Hamburger Flughafens ist abgewendet worden. Das bestätigte eine Flughafensprecherin gegenüber Hamburg 1. Demnach habe es in der... [mehr]

17.04.2019

Flughafenstreik über Ostern abgewendet

Der Flughafenstreik über Ostern ist abgewendet. Das sagt Finanzsenator Andreas Dressel. [mehr]

09.04.2019

Esso-Häuser: Bürgerbeteiligung erfolgreich beendet

Bereits 2014 waren sie abgerissen worden –Die maroden Esso-Häuser an der Reeperbahn. Seither hatten sich viele Menschen aus dem Viertel an den Planungen für die Neubau... [mehr]

18.04.2019

Ostern in Hamburg

Regen und kalte Temperaturen. In den letzten Jahren ließ das Wetter am langen Osterwochenende ja eher zu Wünschen übrig. In diesem Jahr aber nicht. Richtig frühlingshaft ist es... [mehr]

11.04.2019

Alsterwanderweg wird barrierearm

Die Arbeiten für den barrierearmen Umbau des Alsterwanderwegs im Bezirk Nord sollen noch in diesem Jahr beginnen. Dazu haben die Regierungsfraktionen von SPD und Grüne einen... [mehr]

12.04.2019

EDEKA dementiert Übernahme des Fernsehturms

Die Supermarkt-Kette Edeka dementiert gegenüber Hamburg 1 eine Übernahme des Fernsehturms. Zwar bestätigt der Konzern auf Anfrage eine Bewerbung bei der Stadt, "(…) Aufgrund... [mehr]

08.04.2019

1200 Ausländer länger als zehn Jahre geduldet

Rund ein Viertel der insgesamt 4600 ausreisepflichtigen Ausländer die in Hamburg leben, kam bereits vor über zehn Jahre nach Deutschland. Das geht aus einer kleinen Anfrage der... [mehr]