Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 24.04.2019 02:36 Uhr

Politik


10:00 Uhr | 21.03.2019

Laut einer Umfrage der Uni Hamburg

Tschentscher beliebtester Spitzenpolitiker

Bürgermeister Peter Tschentscher ist derzeit der bekannteste und beliebteste Spitzenpolitiker der insgesamt sechs Bürgerschaftsparteien der Stadt. Das hat eine Umfrage der Universität Hamburg ergeben. 85 Prozent der Hamburger kennen den ersten Bürgermeister und 59 Prozent der Befragten sind zufrieden mit seiner Arbeit. Platz zwei belegt die zweite Bürgermeisterin und Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank, die mit einem Bekanntheitsgrad von 76 Prozent und einer positiven Bewertung ihrer Arbeit von 51 Prozent überzeugen konnte.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

10.04.2019

SPD-Bürgerschaftsfraktion demonstriert vor Rathaus

Mit Kostümen und historischen Plakaten haben Abgeordnete der SPD-Bürgerschaftsfraktion heute auf der Reesendammbrücke für mehr Gleichberechtigung demonstriert. Mit der Aktion... [mehr]

10.04.2019

Linke überdenkt Rücktrittsforderung

Die Fraktionsvorsitzende der Linken, Sabine Böddinghaus hat in der Sendung Schalthoff live angedeutet, die Rücktrittsforderung an Schulsenator Ties Rabe eventuell zu... [mehr]

03.04.2019

Die Linke fordert Rücktritt von Ties Rabe

Herbert Schalthoff im Gespräch mit Sabine Boeddinghaus, bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion.  [mehr]

27.03.2019

Nach Entscheidung für City-Hof Abriss

In der Diskussion um den Abriss des City Hofs wirft der Denkmalverein Hamburg dem Senat falsches Verhalten vor. Das bestätigte die Vorsitzende des Denkmalvereins Kristina... [mehr]

11.04.2019

Linksextreme wollten Demo vereinnahmen

Die linksextremistische und Gewalt nicht ablehnende Organisation „Interventionistische Linke" hat in Hamburg erfolglos versucht, die „Fridays for Future"-Demonstrationen für... [mehr]

05.04.2019

Als Zeichen der Verbundenheit

Hamburg braucht eine europäische Städtepartnerschaft mit Großbritannien. Das fordert der Hamburger Spitzenkandidat der CDU für die Europawahlen, Roland Heintze. Unabhängig... [mehr]

05.04.2019

Regierungschefs treffen auf Gewerkschaften

Im Gästehaus des Senats hat heute ein Gespräch zwischen den norddeutschen Regierungschefs und den Gewerkschaften stattgefunden. Dabei ging es um die Stärkung der Tarifbindung,... [mehr]

17.04.2019

Pegida-Chef kündigt Mai-Demo vor der Roten Flora an

Der Chef der Münchner Pegida-Bewegung hat für die Nacht zum 1. Mai eine Demonstration an der Roten Flora angekündigt. Da dies als Provokation der linken Szene zu interpretieren... [mehr]

27.03.2019

Debatte um Antifa an Ida-Ehre-Schule

Zahlreiche Abgeordnete der Hamburgischen Bürgerschaft haben heute in der Aktuellen Stunde die Aktivitäten der "Antifa Altona Ost" an der Ida-Ehre-Schule diskutiert. Auch das... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Fahrradstadt Hamburg - eine Farce?

Sendung vom 16.04.2019

Rasant

Die erste Pressekonferenz mit Jos Luhukay als neuer Trainer beim FC St. Pauli

Sendung vom 11.04.2019

Menschen Marken Medien

MUTABOR - mit Erfolg verwandelt

Sendung vom 10.04.2019