Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 18.06.2019 15:22 Uhr

Blaulicht


07:25 Uhr | 19.03.2019

Mann schwer verletzt

Nach Messerangriff im Karoviertel

Am Montagabend ist ein Mann im Karolinenviertel durch mehrere Messerstiche verletzt worden. Zeugen alarmierten den Notarzt. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. Nach ersten Erkenntnissen soll sich das Opfer mit mehreren Begleitern in der Marktstraße aufgehalten haben, als der unbekannte Täter plötzlich ein Messer zückte und den Mann attackierte. Der Täter ist flüchtig, die Hintergründe der Tat sind unklar.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

18.06.2019

Roller in Barmbek brennt vollständig aus

Ein Motorroller, der unter der Barmbeker-Ring-Brücke an der Fuhlsbüttler Straße geparkt war, ist am Vormittag vollständig ausgebrannt. Wie die Polizei bestätigte, beschädigte... [mehr]

09.06.2019

Soko "Autoposer" kontrolliert Hochzeitskorso

Die Soko Autoposer hat am Sonnabend mehrere Luxuswagen kontrolliert, die in bei einem großen Hochzeits-Autokorso aufgefallen waren. Die rund 600 Personen starke... [mehr]

17.06.2019

Senior legt Irrfahrt vor Krankenhaus hin

Auf dem Gelände des Albertinen-Krankenhauses in Schnelsen hat heute ein Senior eine Irrfahrt hingelegt. Vom Untergeschoss des Parkhauses fuhr er zunächst auf der falschen Spur... [mehr]

12.06.2019

Fliegerbombe erfolgreich entschärft

Die 500 Pfund schwere Fliegerbombe, die bei Sondierungsarbeiten im Reiherstieg-Hauptdeich in Wilhelmsburg gefunden worden war, ist erfolgreich entschärft worden. Erst... [mehr]

18.06.2019

Brand in Containern der Stadtreinigung

Auf einem Recyclinghof der Stadtreinigung in Stellingen haben in der Nacht zum Dienstag mehrere Container Feuer gefangen. Die Feuerwehr war mit 40 Einsatzkräften vor Ort und... [mehr]

11.06.2019

Frau auf Friedhof gefahren

Eine 81-jährige Frau hat sich am Sonnabend mit ihrem Wagen auf dem Gelände des Jesteburger Friedhofs verfahren. Laut Aussage der Polizei soll sie offenbar orientierungslos über... [mehr]

12.06.2019

Schlägerei in Billbrook

In der Andreas-Meyer-Straße in Billbrook ist gestern ein Streit zwischen mehreren Männern eskaliert. Bei ihnen handelt es sich offenbar um vier tschetschenische und vier... [mehr]

13.06.2019

Feuer in Kneipe in Othmarschen

In der Traditionskneipe „Köpi“ nahe des Othmarscher Bahnhofs ist gestern am späten Abend ein Feuer ausgebrochen. Offenbar hatte der Wirt das Feuer als erster bemerkt und... [mehr]

13.06.2019

Zwei Geständnisse abgelegt

Im Prozess um den größten Kokainfund der Nachkriegszeit in Hamburg haben zwei Angeklagte heute ein Geständnis abgelegt. Für eine Bezahlung von 5000 Euro hatten sie die... [mehr]