Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 24.04.2019 02:11 Uhr

Blaulicht


12:24 Uhr | 18.03.2019

Schubverband versenkt Sportboot bei Überholmanöver

Prozessauftakt wegen fahrlässiger Tötung

Seit heute muss sich ein 46-jähriger Mann vor dem Amtsgericht Hamburg-Mitte wegen fahrlässiger Tötung verantworten. Im November 2016 soll er mit seinem rund 100 Meter langen Schubverband "Elbe 1" ein Sportboot überholt und es dadurch zum Sinken gebracht haben. Für das Überholmanöver sind nach Vorschrift fünf aufeinanderfolgende Warnsignale nötig, die der Angeklagte aber nicht abgesetzt haben soll. Der Skipper des Sportboots wurde bei dem Überholmanöver getötet, seine Leiche konnte erst elf Monate nach dem Unfall geborgen werden .

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

16.04.2019

Vier Personen vor Feuer gerettet

Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten heute vier Personen vor einem Feuer in einem neungeschossigen Wohngebäude in Wilhelmsburg retten. Anwohner hatten die Feuerwehr in die... [mehr]

17.04.2019

Mutmaßlicher IS-Terrorist festgenommen

In Bahrenfeld ist heute Morgen ein mutmaßlicher IS-Anhänger festgenommen worden. SEK-Beamte stürmten eine Wohnung, in der sich der 28-Jährige aufhielt. Ihm wird vorgeworfen,... [mehr]

11.04.2019

Obdachloser getötet

Nach einem tödlichen Angriff auf einen Obdachlosen sucht die Polizei Zeugen. Für Hinweise, die zur Ermittlung eines Täters führen, hat die Staatsanwaltschaft Hamburg eine... [mehr]

10.04.2019

Sondereinheiten der Polizei auf der Außenalster

Sondereinheiten der Polizei heute auf der Alster: Im Rahmen einer Übung enterten Einsatzkräfte des SEK am Mittag einen Alsterdampfer. Mit Jetskis waren die Spezialeinheiten... [mehr]

17.04.2019

Anmelder als nicht geeignet eingestuft

Der Chef der Münchner Pegida-Bewegung hat für die Nacht zum 1. Mai eine Demonstration an der Roten Flora angekündigt. Da dies als Provokation der linken Szene zu interpretieren... [mehr]

13.04.2019

Leiche im Brabandkanal gefunden

Das sagt die Feuerwehr zum Leichenfund.  [mehr]

13.04.2019

Leiche aus Brabandkanal geborgen

Die Hamburger Feuerwehr hat in der vergangenen Nacht eine tote Frau aus dem Brabandkanal geborgen. Laut Medienberichten soll die Seniorin am Freitagabend mit ihrem Hund an dem... [mehr]

18.04.2019

Schwerer Verkehrsunfall in Lokstedt

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Lokstedt ist gestern Abend eine 86-jährige Frau schwer verletzt worden. Sie war bei Grünlicht über einen Fußgängerübergang gegangen, kurz... [mehr]

17.04.2019

Neue Motorräder für die Polizei

Passend zum Start der Motorradsaison hat die Hamburger Polizei heute 16 neue Dienstmotorräder in Betrieb genommen. Ausgestattet sind diese mit einer besonderen Folie um die... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Fahrradstadt Hamburg - eine Farce?

Sendung vom 16.04.2019

Rasant

Die erste Pressekonferenz mit Jos Luhukay als neuer Trainer beim FC St. Pauli

Sendung vom 11.04.2019

Menschen Marken Medien

MUTABOR - mit Erfolg verwandelt

Sendung vom 10.04.2019