Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 17.07.2019 17:03 Uhr

Stadtgespraech


14:58 Uhr | 16.03.2019

Verhandlungen mit ver.di stehen noch aus

Erste Einigung im Tarifkonflikt

Mit einer Gewerkschaft hat es im Tarifkonflikt mit den Bodendiensten am Hamburg Flughafen nun eine Einigung gegeben. Mit der Gewerkschaft DDB/Komba haben sich die Arbeitgeber auf ein Lohnplus von sieben Prozent und ein Einstiegslohn von 12 Euro pro Stunde verständigt. Die Verhandlungen mit der Gewerkschaft ver.di stehen allerdings noch aus. Diese sollen am kommenden Mittwoch stattfinden. Rund 150 Beschäftigte des Bodenpersonals hatten bereits am vergangenen Donnerstag gestreikt und sorgten dafür, dass 50 Flüge gestrichen wurden.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

12.07.2019

Mehr ausgesetzte Tiere zur Ferienzeit

Seit Ende Juni wurden bereits 120 Tiere ausgesetzt oder im Tierheim Süderstraße direkt abgegeben. Auch wenn die Zahlen von ausgesetzten Haustieren zurück gehen, stellt die... [mehr]

12.07.2019

Polizei vermutet Konkurrenzkampf

Eine ordentliche Überraschung hatte es diese Woche für viele Flugreisende gegeben, deren Autos im Gewerbegebiet rund um den Flughafen geparkt waren. Die Polizei hat im Fall der... [mehr]

16.07.2019

"Urban Fishing" im Hamburger Hafen

Wenn Sie in letzter Zeit Leute beobachtet haben, die mitten in der Stadt ihre Angelrute auswerfen, dann sind Sie Zeuge von Urban Fishing geworden. So heißt der Trend, der auch... [mehr]

12.07.2019

Schlagermove mit Inklusions-Truck

Dieses Jahr pilgern wieder hunderttausende Schlagerfans nach Hamburg. Es wird wieder bunt und laut - die Party-Route führt quer durch St. Pauli. Dieses Jahr ist zum ersten Mal... [mehr]

11.07.2019

Die etwas andere Stadtrundfahrt

Der Bund der Steuerzahler schaut regelmäßig dahin, wo es weh tut – zeigt jedes Jahr wieder in seinem sogenannten Schwarzbuch, wo der Staat Steuern verschwendet. Immer größerer... [mehr]

15.07.2019

Viele Mängel bei E-Scootern festgestellt

Die Hamburger Verbraucherschutzbehörde hat bei zahlreichen E-Rollern bei der Einfuhr in die EU offenbar Mängel festgestellt. So erfüllten bei den stichprobenartigen Kontrollen... [mehr]

17.07.2019

Partielle Mondfinsternis

In der vergangenen Nacht hat es eine partielle Mondfinsternis gegeben, die in ganz Deutschland beobachtet werden konnte. Die Verdunkelung begann ab 21:25 Uhr und erreichte... [mehr]

11.07.2019

Stromausfall in der Innenstadt

Mitten in der Hamburger Innenstadt ist es am Nachmittag kurzzeitig zu einem Stromausfall gekommen. In der Mönckebergstraße der Altstadt und der Neustadt waren rund 420... [mehr]

16.07.2019

Bau verzögert sich erneut

Der Bau des neuen Alster-Rettungszentrums für Feuerwehr und DLRG verzögert sich erneut. Die städtische Sprinkenhof GmbH hatte gestern einen Planungsstopp verhängt. Bislang... [mehr]