Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 24.05.2019 21:34 Uhr

Gesellschaft


12:20 Uhr | 15.03.2019

Seit 2016 knapp 1000 Briten in Hamburg

Brexit: Senat informiert Briten per Brief

Angesichts der aktuellen Brexit-Diskussion hat der Hamburger Senat alle Briten in Hamburg über ihre Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten per Brief informiert. Darin wird zudem darauf hingewiesen, dass im Falle eines Brexits der Aufenthalt für Briten nur drei weitere Monate rechtsmäßig sei. Danach müsse ein Aufenthaltstitel beantragt werden. Briten, die sich bis zum Brexit einbürgern lassen, können sowohl die englische- als auch die deutsche Staatsangehörigkeit behalten. Seit 2016 haben sich knapp 1000 Briten in Hamburg einbürgern lassen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

24.05.2019

"Gemeinsam für Afrika" stellt Schuhe auf

Im Rahmen der bundesweiten Aktion „Kinder im Krieg“ hat heute das Bündnis „Gemeinsam für Afrika“ am Jungfernstieg hunderte Kinderschuhe niedergelegt. Damit soll auf das... [mehr]

14.05.2019

Über 10.600 Wohnungen fertiggestellt

Über 10.600 neue Wohnungen sind im vergangenen Jahr in Hamburg fertiggestellt worden. Für den Senat, die Bezirke und das Bündnis für das Wohnen in Hamburg ist diese Zahl ein... [mehr]

20.05.2019

Polizei: 114 Nachwuchskräfte vereidigt

Hamburgs Innensenator Andy Grote hat heute im Beisein von Polizeipräsident Ralf Martin Meyer 114 Nachwuchskräfte für die Hamburger Polizei vereidigt. Dabei handelt es sich um... [mehr]

22.05.2019

Briefwahl für 300.000 Hamburger

Bei den anstehenden Europa- und Bezirkswahlen haben sich diesmal fast 300.000 Hamburgerinnen und Hamburger für die Briefwahl entschieden. Das sind knapp 40 Prozent mehr als vor... [mehr]

16.05.2019

OMR Festival 2019

Das war das OMR Festival 2019. Im Interview spricht Henning Vöpel, Direktor des HWWI mit dem Macher und Gründer Philipp Westermeyer. Die ganze Hamburg 4.0 Sendung mit einem... [mehr]

23.05.2019

70 Jahre deutsches Grundgesetz

Heute vor genau 70 Jahren ist das deutsche Grundgesetz in Bonn unterzeichnet und verkündet worden. Es gilt als Fundament der deutschen Demokratie und beinhaltet neben der... [mehr]

21.05.2019

Kohleausstieg: Ergebnisse werden vorgestellt

Der rot-grüne Senat und die Initiative „Tschüss Kohle“ werden heute die Ergebnisse ihrer Verhandlungen vorstellen. Im Rahmen einer Pressekonferenz werden dann die Pläne zum... [mehr]

22.05.2019

Schließung von sechs katholischen Schulen

Sechs der 21 katholischen Schulen in Hamburg werden geschlossen. Das hat das Erzbistum in seinem Amtsblatt bekannt gegeben. „Dem Erzbistum Hamburg stehen aufgrund seiner... [mehr]

19.05.2019

Großdemonstration für ein weltoffenes Europa

Kurz vor den Europawahlen in einer Woche sind am Sonntag hunderttausende Menschen unter dem Motto „Ein Europa für Alle“ in vielen europäischen Städten auf die Straßen gegangen,... [mehr]