Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 24.05.2019 21:46 Uhr

Stadtgespraech


08:50 Uhr | 14.03.2019

Bislang 40 Ankünfte und Abflüge gestrichen

Streik am Hamburg Airport

Auf dem Hamburg Airport wurden heute 20 Abflüge und 20 Ankünfte aufgrund des Streiks der Beschäftigten der Bodenverkehrsdienste gestrichen. Zudem sind rund 250 Flüge nach 12.30 Uhr geplant. Insgesamt sind fast 30.000 Passagiere betroffen. Reisende werden gebeten sich vorab bei ihrer Fluggesellschaft zu informieren ob ihr Flug heute stattfinden wird. Zudem wird den Passagieren geraten mit Handgepäck zu reisen und mehr Zeit einzuplanen. Hintergrund des Streiks: Die Gewerkschaft Ver.di fordert unter anderem Hamburger Mindestlohn für öffentliche Unternehmen von 12 Euro die Stunde für die unterste Lohngruppe.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.05.2019

Abtauchen auf der U-434

Der zweite Tag auf dem 830. Hafengeburtstag. Unsere Reporterin Lilli Michaelsen ist unterwegs. [mehr]

24.05.2019

Regenbogen-Markierungen für St. Georg

Der Bezirk Hamburg Mitte hat heute auf Höhe der Danziger Straße sechs Regenbogen-Markierungen vorgestellt. Diese gelten zwar nicht als offizielle Verkehrszeichen, sollen... [mehr]

18.05.2019

Immer mehr Hundebesitzer in der Hansestadt

Die Zahl der Hundebesitzer in der Hansestadt wächst. Das geht aus einem Bericht des NDRs hervor. Fast 51.000 Hunde waren im vergangenen Jahr laut Finanzbehörde in Hamburg... [mehr]

21.05.2019

Begrünung vom Feldstraßenbunker

Die Linksfraktion Hamburg hat erneut einen Baustopp der Begrünung des Bunkers an der Feldstraße gefordert. Das gab der Kulturpolitische Sprecher der Linken, Norbert Hackbusch,... [mehr]

11.05.2019

Schlepperballett im Miniformat

Unsere Reporterin Lilli Michaelsen ist auf dem 830. Hafengeburtstag unterwegs. Auch im Miniaturwunderland ist an diesem Wochenende passend zum Hafengeburtstag einiges los. [mehr]

13.05.2019

Das war der 830. Hafengeburtstag

So spektakulär war der 830. Hafengeburtstag in Hamburg. [mehr]

15.05.2019

Historischer S-Bahn-Wagen von 1954

Im S-Bahn-Instandhaltungswerk Ohlsdorf ist heute ein historischer S-Bahn Triebwagen aus dem Jahr 1954 vorgestellt worden. Im Auftrag des Deutschen Technikmuseums war der Wagen... [mehr]

16.05.2019

80. Geburtstag des Ballettchoreographen

Bürgermeister Peter Tschentscher und die Präsidentin der Hamburgischen Bürgeschaft, Carola Veit, haben heute John Neumeier geehrt. Der international anerkannte... [mehr]

23.05.2019

Störche: NABU zieht positive Zwischenbilanz

Zum Start der Brutsaison von Störchen zählt der NABU 30 Paare in Hamburg. Das hat der Naturschutzbund bekannt gegeben. Wie viele Storchenkinder dieses Jahr in Hamburg zur Welt... [mehr]