Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.03.2019 16:24 Uhr

Gesellschaft


15:14 Uhr | 13.03.2019

Das hat eine Auswertung der Barmer ergeben

Zahl der Fehltage hat zugenommen

In Hamburg hat die Zahl der Fehltage im vergangenen Jahr zugenommen. Das geht aus einer Auswertung der Barmer hervor. Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Fehlzeiten um einen halben Tag von 16 auf 16,6 Tage an. Hauptursachen der Fehlzeiten waren zum einen eine ausgeprägte Grippewelle und zum anderen Erkrankungen der Atemwege. Im Durchschnitt dauerte eine Krankschreibung in Hamburg rund 14 Tage. Hamburger fehlten allerdings 1,7 Tage weniger als der Bundesdurchschnitt aller Berufstätigen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

15.03.2019

Abriss von Deutschlandhaus beginnt

Der Abriss des Deutschlandhauses am Gänsemarkt soll am kommenden Montag beginnen. Im Herbst wird dann der unterirdische Abriss und die Herstellung der Baugrube folgen. Während... [mehr]

18.03.2019

Equal Pay Day macht auf ungleiche Bezahlung aufmerksam

Der Equal Pay Day macht heute wieder symbolisch auf die ungleiche Bezahlung von Männern und Frauen aufmerksam. Statistisch gesehen verdienen Frauen in Deutschland 21 Prozent... [mehr]

15.03.2019

Warnstreik am Hamburger Flughafen

Viele Hamburger Familien nutzten die vergangenen zwei Ferienwochen für Skiurlaube oder andere Reisen. So langsam neigt sich der Urlaub nun dem Ende entgegen, aber die gesamte... [mehr]

16.03.2019

Wohnen in Pflegeheimen soll günstiger werden

Das Wohnen in Hamburger Pflegeheimen soll deutlich günstiger gemacht werden. Durchschnittlich zahlt im Moment jeder Bewohner rund 1.800 Euro pro Monat. Aus diesem Grund hat der... [mehr]

15.03.2019

Dieselfahrverbote könnten abgeschafft werden

Die Bundestagsabgeordneten haben gestern beschlossen eine umstrittene Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes vorzunehmen. Für Hamburg bedeutet dies, das Dieselfahrverbote... [mehr]

19.03.2019

Spendenparlament erinnert an Anträge

Das Hamburger Spendenparlament entscheidet in seiner Sitzung heute über Förderanträge in Höhe von 133.000 Euro für zwölf soziale Projekte. Außerdem ruft das... [mehr]

12.03.2019

Gespräch zwischen ver.di und Flughafen

Vor der nächsten Verhandlungsrunde im Tarifkonflikt um das Bodenpersonal wird es morgen ein Gespräch zwischen der Gewerkschaft Ver.di und der Geschäftsführung des Flughafen... [mehr]

12.03.2019

Asklepios-Neubau in Altona

Der Neubau der Asklepios Klinik in Altona soll Mitte des kommenden Jahrzehnts eines der größten Bauprojekte der Stadt werden. Dies geht aus einem Bericht des Hamburger... [mehr]

11.03.2019

Geplante Friedhof-Maut in Ohlsdorf

In der Hamburger SPD regt sich Widerstand gegen die Pläne von Umweltsenator Jens Kerstan, Grüne, für das Befahren des Ohlsdorfer Friedhofs eine Maut-Gebühr... [mehr]

Neu in der Mediathek

Rasant

Rasant beim HSV-ESPORTS-Team

Sendung vom 18.03.2019

Menschen Marken Medien

Die Zukunft der Werbebranche

Sendung vom 13.03.2019

Schalthoff Live

Ein Jahr Bürgermeister Peter Tschentscher

Sendung vom 12.03.2019