Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 27.05.2019 15:08 Uhr

Stadtgespraech


12:11 Uhr | 11.03.2019

Dirk Kienscherf hat sich Follower auf Instagram gekauft

Gekaufte Reichweite

Nachdem SPD-Bürgerschaftsfraktionschef Dirk Kienscherf für seinen Instagram-Account tausende Follower dazugekauft hatte, hat er diese nun wieder abbestellt. Dem Abendblatt sagte Kienscherf, er habe durch die gekauften Follower seine Reichweite steigern wollen, aber dann gemerkt, dass das nicht so gut sei und das Ganze sofort gecancelt. Seit Oktober letzten Jahres ist Kienscherf auf Instagram aktiv, Mitte Januar schnellten die Werte der Likes, wie auch der Kommentare um fast das Fünffache nach oben. Zwischenzeitlich hatte der SPD-Bürgerschaftsfraktionschef mehr als 4.000 Abonnenten, mittlerweile sind es wieder um die 370.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

21.05.2019

Begrünung vom Feldstraßenbunker

Die Linksfraktion Hamburg hat erneut einen Baustopp der Begrünung des Bunkers an der Feldstraße gefordert. Das gab der Kulturpolitische Sprecher der Linken, Norbert Hackbusch,... [mehr]

25.05.2019

Konzert im Alten Elbtunnel

Die Hochschule für Musik und Theater und die Hamburg Port Authority haben heute im St. Pauli Elbtunnel ein Symphoniekonzert veranstaltet. Grund dafür ist die Wiedereröffnung... [mehr]

13.05.2019

Abtauchen auf der U-434

Der zweite Tag auf dem 830. Hafengeburtstag. Unsere Reporterin Lilli Michaelsen ist unterwegs. [mehr]

15.05.2019

Angela Merkel zu Gast auf 26. Sparkassentag

Erneut war Bundeskanzlerin Angela Merkel heute zu Gast in Hamburg. Sie besuchte den 26. Sparkassentag in den Messehallen, zu dem Morgen auch Bundesfinanzminister Olaf Scholz... [mehr]

23.05.2019

Störche: NABU zieht positive Zwischenbilanz

Zum Start der Brutsaison von Störchen zählt der NABU 30 Paare in Hamburg. Das hat der Naturschutzbund bekannt gegeben. Wie viele Storchenkinder dieses Jahr in Hamburg zur Welt... [mehr]

20.05.2019

Neue Pläne für Veranstaltungshallen

Seit Wochen geistern sie durch die Medien: Gerüchte über neue Veranstaltungshallen in Hamburg. Gleich drei Standorte sind dabei im Gespräch. An den Elbbrücken soll der Elbdome... [mehr]

16.05.2019

80. Geburtstag des Ballettchoreographen

Bürgermeister Peter Tschentscher und die Präsidentin der Hamburgischen Bürgeschaft, Carola Veit, haben heute John Neumeier geehrt. Der international anerkannte... [mehr]

20.05.2019

Citykompass mit vielen Gewinnspielen

Es ist Montag und das heißt, Lilli hat im Citykompass die Tipps der Woche für euch! Auch in dieser Woche, könnt ihr wieder einiges Gewinnen, unter anderem Tickets für David... [mehr]

13.05.2019

Zweiter Tag Hafengeburtstag

Strahlender Sonnenschein und blauer Himmel am zweiten Tag des Hafengeburtstags. [mehr]