Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 24.05.2019 20:53 Uhr

Stadtgespraech


17:49 Uhr | 07.03.2019

Preis für Platzvergabe war wohl zu niedrig angesetzt

Affäre um Rolling-Stones-Konzert weitet sich

Die Affäre um das Rolling-Stones-Konzert im vergangenen Jahr im Stadtpark weitet sich aus. So wurde jetzt bekannt, dass der Preis für die Platzvergabe vom Bezirksamt Nord zu niedrig angesetzt worden sei. Nach Mopo-Berichten habe der Konzertveranstalter "nur" 200.000 Euro zahlen müssen. Aufgrund von Sondernutzungsrechten hätte der Bezirk Nord allerdings fast eine Million Euro verlangen können. Im Mittelpunkt der Konzertaffäre hatte bisher die Vergabe von rund 100 Freikarten im Wert von 20.000 Euro an den Bezirk Nord gestanden.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.05.2019

Handmade-Design-Markt auf dem Hafengeburtstag

Unsere Reporterin Lilli Michaelsen ist unterwegs. [mehr]

23.05.2019

Walrossbaby erkundet das Außengehege

Hagenbecks neues Walross-Baby hat sich heute zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Zusammen mit seiner Mama Polosa absolvierte das 80-Kilo schwere Jungtier heute die... [mehr]

24.05.2019

Regenbogen-Markierungen für St. Georg

Der Bezirk Hamburg Mitte hat heute auf Höhe der Danziger Straße sechs Regenbogen-Markierungen vorgestellt. Diese gelten zwar nicht als offizielle Verkehrszeichen, sollen... [mehr]

21.05.2019

Baby im Taxi vergessen

Das eigene Neugeborene stolz auf den Armen halten – gerade am Anfang dreht sich alles um das neue Familienmitglied. Umso unglaublicher, was jetzt zwei Hamburger Eltern passiert... [mehr]

16.05.2019

80. Geburtstag des Ballettchoreographen

Bürgermeister Peter Tschentscher und die Präsidentin der Hamburgischen Bürgeschaft, Carola Veit, haben heute John Neumeier geehrt. Der international anerkannte... [mehr]

13.05.2019

Ein Shanty-Chor singt für unsere Reporterin

Lilli Michaelsen ist auf dem Hafengeburtstag unterwegs. [mehr]

13.05.2019

Das war der 830. Hafengeburtstag

So spektakulär war der 830. Hafengeburtstag in Hamburg. [mehr]

15.05.2019

Angela Merkel zu Gast auf 26. Sparkassentag

Erneut war Bundeskanzlerin Angela Merkel heute zu Gast in Hamburg. Sie besuchte den 26. Sparkassentag in den Messehallen, zu dem Morgen auch Bundesfinanzminister Olaf Scholz... [mehr]

13.05.2019

Zweiter Tag Hafengeburtstag

Strahlender Sonnenschein und blauer Himmel am zweiten Tag des Hafengeburtstags. [mehr]