Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 24.05.2019 21:01 Uhr

Verkehr


14:23 Uhr | 07.03.2019

Der Grund ist die zeitintensive Planung

Ausbau der Radwege zieht sich

Der Ausbau der Radwege in Hamburg geht nicht so zügig voran wie geplant. So wurden im vergangen Jahr nur 32 km  Radwege neu gebaut. Das Ziel von 50 km Radwege pro Jahr wurde damit seit 2016 zum dritten mal in Folge verfehlt.  Das geht aus der Antwort des Senats auf eine Anfrage des Grünen-Politikers Martin Bill hervor.  Die Verkehrsbehörde begründete das gegenüber Hamburg 1 mit einem zeitintensiveren Planungsbedarf als ursprünglich angenommen. Im vergangenen Jahr wurden 24 Millionen Euro in die  Radwege-Infrastruktur investiert, mehr als doppelt so viel wie noch im Jahr 2017.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

15.05.2019

Lessingtunnel ab Morgen für Autos gesperrt

Ab heute ist der Lessingtunnel in Hamburg-Altona für Autofahrer bis voraussichtlich November gesperrt. Grund dafür sind Brückenarbeiten der Bahn. Für Radfahrer und Fußgänger... [mehr]

16.05.2019

U5: Verkehrsbehörde dementiert Verzögerung

Die Planungen der neuen U-Bahnlinie 5 sind laut der Verkehrsbehörde im Zeitplan. Das bestätigte die Behörde auf Anfrage von Hamburg 1. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Marcus... [mehr]

07.05.2019

"Fahr ein schöneres Hamburg" gestartet

Mit der Marketingkampagne „Fahr ein schöneres Hamburg“ will die Stadt nun mehr Hamburger aufs Fahrrad locken. Bei der Auftaktveranstaltung trat heute auch der Erste... [mehr]

22.05.2019

A7: Sperrung am Wochenende

Ab Sonnabend 20:00 Uhr bis Sonntag 10:00 Uhr wird auf der südlichen Seite des Elbtunnels gebaut. Auf der Tunnelrampe Süd muss aufgrund der hohen Belastung der Asphalt erneuert... [mehr]

17.05.2019

LKW-Stau im Hafen

PKW- und LKW Fahrer stehen rund um den Hamburger Hafen immer häufiger im Stau. Grund dafür sind Bauarbeiten. Gerade im Bereich der Köhlbrandbrücke und des Finkenwerder Knotens... [mehr]

15.05.2019

Neue Köhlbrand-Querung

Die Entscheidung über die künftige Köhlbrand-Querung zieht sich weiter. Wie die Verkehrsbehörde gegenüber Hamburg 1 bestätigte, befindet sich die neue Querung weiter in der... [mehr]

10.05.2019

Stromausfall in Lärmschutztunnel Stellingen

Wegen eines Stromausfalls im neue Lärmschutztunnel Stellingen musste die A7 am Vormittag zwischen dem Dreieck Hamburg-Nordwest und Stellingen zwischen zeitlich gesperrt werden.... [mehr]

22.05.2019

Aktion "Steig um!"

Wer kein eigenes Auto hat, kommt auch so gut durch die Stadt. Mit dem HVV, auf dem StadtRad und bald auch per Elektro-Roller – die Möglichkeiten sind vielfältig. Trotzdem: Auf... [mehr]

23.05.2019

Wartungsarbeiten am Flughafen beendet

Die Wartungsarbeiten an der Start- und Landebahn Niendorf/Langenhorn des Hamburg Airports sind abgeschlossen. Somit stehen seit heute wieder alle Start- und Landebahnen für den... [mehr]