Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 24.05.2019 21:27 Uhr

Gesellschaft


07:47 Uhr | 04.03.2019

36 Prozent leben in Sorge

Angst vor teuren Mieten

Viele Hamburgerinnen und Hamburger fürchten, dass sie ihre Wohnung bald nicht mehr bezahlen zu können. Wie der NDR berichtet, seien insgesamt 36 Prozent der Bevölkerung in Sorge, dass ihre Wohnung in fünf Jahren zu teuer wäre. Nur knapp ein Drittel habe hingegen geringe oder keine Sorgen. Insgesamt leben 70 Prozent aller Hamburgerinnen und Hamburger zur Miete.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

09.05.2019

Haspa startet neues Pilotprojekt

Die Hamburger Sparkasse startet ein Pilotprojekt gemeinsam mit den mobilen Teams der Hamburger Kundenzentren. In drei Filialen der Haspa sollen in den nächsten Monaten... [mehr]

16.05.2019

Tierischer Besuch bei demenzkranken Menschen

Besuch bekommen im hohen Alter - für viele Menschen ist das leider nicht immer selbstverständlich- doch um in den oft trüben Alltag etwas Freude zu bringen, gibt es in Hamburg... [mehr]

21.05.2019

Kohleausstieg: Ergebnisse werden vorgestellt

Der rot-grüne Senat und die Initiative „Tschüss Kohle“ werden heute die Ergebnisse ihrer Verhandlungen vorstellen. Im Rahmen einer Pressekonferenz werden dann die Pläne zum... [mehr]

21.05.2019

Digitalisierung an Hamburger Schulen

Der erste Durchgang der Qualifizierungsreihe „Digitale Medien im Fachunterricht“ ist abgeschlossen. Demnach haben die ersten 220 Fachleitungskräfte aus 40 weiterführenden... [mehr]

09.05.2019

Senatorin Leonhard wirbt für Ausbildungsplätze

In vielen Branchen fehlen Arbeitskräfte. Das zeigen auch wieder aktuelle Zahlen der Agentur für Arbeit. Anfang dieses Monats waren noch über 5.000 Ausbildungsplätze unbesetzt.... [mehr]

23.05.2019

100- und 200-Euro-Banknoten präsentiert

Die neuen 100- und 200-Euro-Banknoten sind heute von der Bundesbank präsentiert worden. Dabei handelt es sich um die letzten beiden Stückelungen der Europa-Serie. In beide... [mehr]

23.05.2019

70 Jahre deutsches Grundgesetz

Heute vor genau 70 Jahren ist das deutsche Grundgesetz in Bonn unterzeichnet und verkündet worden. Es gilt als Fundament der deutschen Demokratie und beinhaltet neben der... [mehr]

14.05.2019

Über 10.600 Wohnungen fertiggestellt

Über 10.600 neue Wohnungen sind im vergangenen Jahr in Hamburg fertiggestellt worden. Für den Senat, die Bezirke und das Bündnis für das Wohnen in Hamburg ist diese Zahl ein... [mehr]

17.05.2019

Weitere Freikarten-Affäre im Bezirk Nord?

Im Zuge der Ermittlungen in der Freikarten-Affäre um das Rolling-Stones-Konzert, gibt es nun Hinweise auf andere Konzerte, für die das Bezirksamt Nord Freikarten verlangt haben... [mehr]