Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.03.2019 16:40 Uhr

Blaulicht


09:05 Uhr | 01.03.2019

Feuerwehr kann Schlimmstes verhindern

Haus in Krempe brennt zum dritten Mal

Gestern Abend war in einem leerstehenden Haus im Schleswig-Holsteinischen Krempe, ein Feuer ausgebrochen. Zeugen wollen beobachtet haben, wie zwei Männer einen Molotowcocktail in das Gebäude warfen. Das Haus steht seit einiger Zeit zum Verkauf, es ist bereits der dritte Brand, den die Feuerwehr in diesem Gebäude bekämpfen musste. Ein Übergreifen der Flammen auf die bewohnten Nachbarhäuser konnte die Feuerwehr aber zum Glück verhindern.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

15.03.2019

Drogenrazzia in Hafenstraße

240 Einsatzkräfte der Hamburger Polizei haben bis heute Nacht gemeinsam mit der Ausländerbehörde einen Hinterhof der Hafenstraße gestürmt. Insgesamt hat es 19 Festnahmen... [mehr]

13.03.2019

Brand in einem Müllwagen in Rissen

In Rissen hat es heute in einem Müllwagen der Stadtreinigung gebrannt. Während der Entleerung der Restmülltonnen hatte sich Rauch in einem der Fahrzeuge gebildet. Ein... [mehr]

16.03.2019

Sturmtief Heinz sorgte für Chaos

Sturmtief Heinz Sturmtief Heinz hat am Freitag für Chaos in der Hansestadt gesorgt. Im Hellbrookweg hatte sich durch eine Sturmböe ein rund 70qm großes Fassadenteil gelöst.... [mehr]

19.03.2019

Nach Messerangriff im Karoviertel

Am Montagabend ist ein Mann im Karolinenviertel durch mehrere Messerstiche verletzt worden. Zeugen alarmierten den Notarzt. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. Nach... [mehr]

13.03.2019

Polizei zieht Bilanz nach Verkehrskontrolle

Im Rahmen einer europaweiten Kontrolle hat die Polizei im Hamburger Stadtgebiet gestern zahlreiche Verstöße gegen die Gurtanlegepflicht festgestellt. Von rund 250 überprüften... [mehr]

18.03.2019

Prozessauftakt wegen fahrlässiger Tötung

Seit heute muss sich ein 46-jähriger Mann vor dem Amtsgericht Hamburg-Mitte wegen fahrlässiger Tötung verantworten. Im November 2016 soll er mit seinem rund 100 Meter... [mehr]

19.03.2019

Nach tödlichem Unfall mit Fahrradfahrer

Bei einem Verkehrsunfall ist am Mittag ein 48-jähriger Fahrradfahrer von einem LKW überrollt und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei bestätigte, soll der 12-Tonner den... [mehr]

15.03.2019

Öffentlichkeitsfahndung war erfolgreich

Die Hamburg Polizei hat drei weitere Verdächtige nach der Öffentlichkeitsfahndung nach den G20-Krawallen identifizieren. Bei den mutmaßlichen Tätern soll es sich um drei... [mehr]

12.03.2019

Unfallverursacher unter Alkoholeinfluss

Der mutmaßliche Verursacher eines Autounfalls in Rotheburgsort gestern Abend, soll unter Alkoholeinfluss gestanden haben. Laut Aussage der Polizei ergab ein Atemalkoholtest... [mehr]

Neu in der Mediathek

Rasant

Rasant beim HSV-ESPORTS-Team

Sendung vom 18.03.2019

Menschen Marken Medien

Die Zukunft der Werbebranche

Sendung vom 13.03.2019

Schalthoff Live

Ein Jahr Bürgermeister Peter Tschentscher

Sendung vom 12.03.2019