Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 27.05.2019 15:58 Uhr

Blaulicht


09:05 Uhr | 01.03.2019

Feuerwehr kann Schlimmstes verhindern

Haus in Krempe brennt zum dritten Mal

Gestern Abend war in einem leerstehenden Haus im Schleswig-Holsteinischen Krempe, ein Feuer ausgebrochen. Zeugen wollen beobachtet haben, wie zwei Männer einen Molotowcocktail in das Gebäude warfen. Das Haus steht seit einiger Zeit zum Verkauf, es ist bereits der dritte Brand, den die Feuerwehr in diesem Gebäude bekämpfen musste. Ein Übergreifen der Flammen auf die bewohnten Nachbarhäuser konnte die Feuerwehr aber zum Glück verhindern.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

25.05.2019

Seniorin kracht in Schaufenster

Heute Vormittag ist eine Seniorin mit ihrem Auto in ein Schaufenster eines Elektrofachgeschäftes in Wellingsbüttel gekracht. Offenbar verlor die 80-Jährige die kontrolle über... [mehr]

23.05.2019

Teile der Waitzstraße werden gesperrt

Nach den vielen Unfällen mit Senioren in der Waitzstraße hat die Polizei nun Teile der Straße gesperrt. Laut Aussage der Polizei werden die Schräg-Parkplätze auf der Nordseite... [mehr]

20.05.2019

Weißes Pulver löst Großalarm im AfD-Büro aus

Die Feuerwehr ist gestern Nachmittag zu einem Großalarm zur AfD-Fraktionsgeschäftsstelle gerufen worden. Grund hierfür war, dass zwei Personen beim Öffnen eines Briefes in... [mehr]

21.05.2019

83-Jährige muss Führerschein abgeben

Nachdem eine 83-Jährige gestern in der Waizstraße in ein Geschäft gefahren ist, muss sie nun ihren Führerschein Abgeben. Das bestätigte Ulf Wundrack von der Polizei Hamburg auf... [mehr]

23.05.2019

Acht Festnahmen nach Razzia in Harburg

In Harburg hat es in der Nacht eine Razzia des LKA 19 gegeben. In dem polizeibekannten Einbrecher-Szenetreff „La Leyla“ wurden acht Personen vorläufig festgenommen. Das hat die... [mehr]

21.05.2019

Mehrere Objekte in Hamburg durchsucht

Die „Ermittlungsgruppe Schwarzer Block“ hat heute in mehreren Hamburger Stadtteilen Objekte durchsucht. Die Maßnahmen erfolgten im Zusammenhang mit Ermittlungsverfahren, die... [mehr]

22.05.2019

Polizei erschießt Angreifer

Die Hamburger Polizei hat bei einem Einsatz in Hausbruch am Vormittag einen Mann erschossen. Wie die Polizei gegenüber Hamburg 1 bestätigte waren die Beamten über den Notruf zu... [mehr]

17.05.2019

Razzia auf St. Pauli und in Hamm

Das SEK hat heute Morgen mehrere Gebäude auf St. Pauli und in Hamm durchsucht, darunter mehrere Bordelle. Nach ersten Informationen sollen die Beamten der Kripo die Gebäude... [mehr]

27.05.2019

500 Pfund Bombe in Harburg entdeckt

+++UPDATE+++ Die Evakuierungen laufen aktuell. Eine Entschärfung in der Harburger Schloßstraße ist für 16:00 angesetzt. Wie die Feuerwehr gegenüber Hamburg 1 bestätigt, muss... [mehr]