Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 22.03.2019 13:05 Uhr

Politik


06:45 Uhr | 26.02.2019

Stimmenverlust für die SPD - Stimmengewinn für die Grünen

Rot-Grün bei Sonntagsfrage weiterhin vorne

Rund ein Jahr vor der Bürgerschaftswahl hat die Hamburger SPD deutlich an Zustimmung verloren. So ergibt eine Infratest-Dimap Umfrage, die der NDR in Auftrag gab, dass die Partei derzeit bei rund 31 Prozent liegen würde. Das entspricht weitaus mehr Zustimmung als auf Bundesebene, im Vergleich zur letzten Bürgerschaftswahl aber einem Minus von fast 15 Punkten. Die aktuelle Rot-Grüne Koalition läge mit fast 53 Prozent noch immer vorn. Für die Grünen bedeute das einen Stimmenzuwachs von rund 10 Punkten, auf 22 Prozent der Wählerstimmen

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

12.03.2019

Neues Fischereigesetz in Hamburg

Der Senat hat heute ein neues Fischereigesetz verabschiedet. Grund hierfür ist, dass die aktuelle Rechtslage von 1986 nicht mehr den gültigen Anforderungen an die Fischerei... [mehr]

20.03.2019

Grüne weiter im Höhenflug

Der Höhenflug der Grünen in Hamburg hält unvermindert an. In einer wissenschaftlichen Untersuchung der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Uni Hamburg... [mehr]

18.03.2019

André Trepoll verzichtet auf Spitzenkandidatur

André Trepoll, Fraktionsvorsitzender der CDU spricht über seinen Verzicht und die Zukunft. Das Interview führt Herbert Schalthoff. [mehr]

27.02.2019

Erneut rechte Demonstrationen geplant

Ab April könnte es erneut Demonstrationen von Rechtsextremen in Hamburg geben. Nach Informationen von NDR 90,3 wurde eine Facebook-Gruppe eröffnet, in der eine Kundgebung am... [mehr]

08.03.2019

Pflichtbeiträge bleiben erhalten

Das Plenum der Handelskammer hat am Donnerstag gegen eine Abschaffung der Pflichtbeiträge gestimmt. Mit 31 Ja Stimmen, einer Enthaltung und keiner Gegenstimme wurde damit auch... [mehr]

18.03.2019

Tschentscher spricht sich für Fahrverbote aus

Die Dieselfahrverbote bleiben in Hamburg voraussichtlich zunächst bestehen. Im Gespräch mit NDR 90,3 sagte Hamburgs Erster Bürgermeister, die Fahrverbote seien wirksam und an... [mehr]

12.03.2019

Mögliches TV-Duell Tschentscher - Fegebank

Hamburger Erster Bürgermeister Peter Tschentscher kann dem Vorschlag von Hamburgs Zweiter Bürgermeisterin Katharina Fegebank nicht viel abgewinnen. "Wir bestellen dann Kaffee... [mehr]

11.03.2019

Peter Tschentscher im Hamburg1-Interview

Im Interview bei Hamburg 1 hat Bürgermeister Peter Tschentscher der umstrittenen Maut für Besucher des Ohlsdorfer Friedhofs eine Absage erteilt. In den letzten Wochen waren... [mehr]

21.03.2019

Tschentscher beliebtester Spitzenpolitiker

Bürgermeister Peter Tschentscher ist derzeit der bekannteste und beliebteste Spitzenpolitiker der insgesamt sechs Bürgerschaftsparteien der Stadt. Das hat eine Umfrage der... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Was kann Hamburg für Klimaschutz leisten?

Sendung vom 19.03.2019

Rasant

Rasant beim HSV-ESPORTS-Team

Sendung vom 18.03.2019

Menschen Marken Medien

Die Zukunft der Werbebranche

Sendung vom 13.03.2019