Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.03.2019 16:17 Uhr

Politik


20:33 Uhr | 22.02.2019

Prominenter Besuch im Rathaus

Matthiae-Mahl im Zeichen der Europawahl

Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher hat heute Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und den Präsidenten Lettlands Raimonds Vējonis im Rathaus begrüßt. Sie waren die Ehrengäste beim diesjährigen Matthiae-Mahl. Zu dem Festessen waren 400 hochrangige Gäste aus Politik, Kultur und Wirtschaft ins Rathaus geladen. In diesem Jahr stand das Matthiae-Mahl ganz im Zeichen der Europawahl im Mai. Das Festessen wurde erstmals 1356 in Hamburg veranstaltet. Am Nachmittag hatten Aktivisten von „Attac“ gegen das Matthiae-Mahl protestiert, um auf die Spaltung von arm und reich aufmerksam zu machen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

27.02.2019

(K)ein Paritätsgesetz für Hamburg

Anna Gallina, Landesvorsitzenden B´90/Grüne und Antonia Haufler, Landesvorsitzende, Junge Union, kommen in der Sache "Parität" überhaupt nicht zusammen. Die ganzen Sendung:... [mehr]

08.03.2019

Pflichtbeiträge bleiben erhalten

Das Plenum der Handelskammer hat am Donnerstag gegen eine Abschaffung der Pflichtbeiträge gestimmt. Mit 31 Ja Stimmen, einer Enthaltung und keiner Gegenstimme wurde damit auch... [mehr]

01.03.2019

Diskussion um Häftlingskonto

Die Erklärung der Justizbehörde gegenüber Hamburg 1, die 7000 € vom Häftlingskonto des Terrorhelfers Motassadeq seien bei dessen Entlassung  von der Gefängnisverwaltung... [mehr]

20.03.2019

Wahlumfrage: Grüne stärkste Kraft in Hamburg

Die Grünen in Hamburg werden nach einer Umfrage der Universität Hamburg immer stärker. Wären jetzt Bürgerschaftswahlen, kämen sie auf 29 %, die SPD würde 35 % erreichen. Weit... [mehr]

07.03.2019

Asklepios fordert Digitalisierungsstrategie

Der Klinikkonzern Asklepios fordert eine gemeinsame Digitalisierungsstrategie für alle Hamburger Krankenhäuser. Vorstandschef Kai Hankeln stellte am Donnerstag die Pläne vor,... [mehr]

28.02.2019

Tschentscher ist populärster Politiker in Hamburg

Bürgermeister Peter Tschentscher ist Hamburgs populärster Politiker. Wie aus einer Infratest dimap Umfrage des NDR hervorgeht, sind rund 54 Prozent der Befragten mit der Arbeit... [mehr]

20.02.2019

Weinberg möglicher CDU-Spitzenkandidat

Der Altonaer Bundestagsabgeordnete Marcus Weinberg gilt laut Hamburger Abendblatt als möglicher CDU-Spitzenkandidat für die nächste Bürgerschaftswahl. Der 51-Jährige könnte am... [mehr]

12.03.2019

Mögliches TV-Duell Tschentscher - Fegebank

Hamburger Erster Bürgermeister Peter Tschentscher kann dem Vorschlag von Hamburgs Zweiter Bürgermeisterin Katharina Fegebank nicht viel abgewinnen. "Wir bestellen dann Kaffee... [mehr]

12.03.2019

Neues Fischereigesetz in Hamburg

Der Senat hat heute ein neues Fischereigesetz verabschiedet. Grund hierfür ist, dass die aktuelle Rechtslage von 1986 nicht mehr den gültigen Anforderungen an die Fischerei... [mehr]

Neu in der Mediathek

Rasant

Rasant beim HSV-ESPORTS-Team

Sendung vom 18.03.2019

Menschen Marken Medien

Die Zukunft der Werbebranche

Sendung vom 13.03.2019

Schalthoff Live

Ein Jahr Bürgermeister Peter Tschentscher

Sendung vom 12.03.2019