Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 22.03.2019 13:11 Uhr

Gesellschaft


16:08 Uhr | 21.02.2019

Positive Bilanz 2018

"Hamburg Invest"- Jahrespressekonferenz

Das Unternehmen „Hamburg Invest“, zuständig für Ansiedlungen und Investitionen in Hamburg sowie zentraler Partner der Hamburger Wirtschaft zu allen Themen der Wirtschaftsförderung, hat im Jahr 2018 über 6.000 Arbeitsplätze geschafft und knapp 1.500 neue Start-Up-Unternehmen betreut.. Im Mittelpunkt standen dabei Unternehmen mit dem Schwerpunkt wissens- und technologieorientierter Wertschöpfung. Wirtschaftssentor Michael Westhagemann zeigte sich mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Trotz der bundesweit sich auf Talfahrt befindenden Wirtschaftsentwicklung geht "Hamburg Invest" für die Hansestadt von einer positiven Entwicklung des Arbeitsmarktes aus. Dies, obwohl angesichts des drohenden Brexit-Ansiedlungsvorhaben zurückgestellt werden mussten.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

18.03.2019

Warnung vor unseriösen Wasserfilter-Anbietern

Die Verbraucherzentrale warnt vor unseriösen Anbietern von Wasserfiltern. Über Social-Media-Kanäle und im Direktvertrieb würden Kunden spezielle, überteuerte Geräte empfohlen,... [mehr]

20.03.2019

Abriss von City-Hof genehmigt

Die Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen hat den Abriss des denkmalgeschützten City-Hofs am Klosterwall genehmigt. In der vergangenen Woche hatte das Beratungsgremium der... [mehr]

15.03.2019

Warnstreik am Hamburger Flughafen

Viele Hamburger Familien nutzten die vergangenen zwei Ferienwochen für Skiurlaube oder andere Reisen. So langsam neigt sich der Urlaub nun dem Ende entgegen, aber die gesamte... [mehr]

12.03.2019

Asklepios-Neubau in Altona

Der Neubau der Asklepios Klinik in Altona soll Mitte des kommenden Jahrzehnts eines der größten Bauprojekte der Stadt werden. Dies geht aus einem Bericht des Hamburger... [mehr]

16.03.2019

Wohnen in Pflegeheimen soll günstiger werden

Das Wohnen in Hamburger Pflegeheimen soll deutlich günstiger gemacht werden. Durchschnittlich zahlt im Moment jeder Bewohner rund 1.800 Euro pro Monat. Aus diesem Grund hat der... [mehr]

13.03.2019

Zahl der Fehltage hat zugenommen

In Hamburg hat die Zahl der Fehltage im vergangenen Jahr zugenommen. Das geht aus einer Auswertung der Barmer hervor. Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Fehlzeiten um einen... [mehr]

14.03.2019

Rundgang zu 100 Jahre Frauenwahlrecht

Am 16. März 1919, also Sonnabend vor genau 100 Jahren durften Frauen erstmals die Hamburgische Bürgerschaft wählen und für das Parlament kandidieren. Passend dazu hat die... [mehr]

18.03.2019

128 Millionen Euro für Hamburger Schulen

Hamburgs Schulen sollen in den kommenden fünf Jahren digitaltechnisch auf den neusten Stand gebracht werden. Das gab Schulsenator Ties Rabe heute bekannt. Mit 128 Millionen... [mehr]

19.03.2019

Senat veröffentlicht Vertrag

Der Vertrag zum Rolling Stones Konzert im Jahr 2017 wurde im Transparenzportal der Stadt Hamburg veröffentlicht. Nachdem der öffentliche Druck zuletzt immer größer wurde, ist... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Was kann Hamburg für Klimaschutz leisten?

Sendung vom 19.03.2019

Rasant

Rasant beim HSV-ESPORTS-Team

Sendung vom 18.03.2019

Menschen Marken Medien

Die Zukunft der Werbebranche

Sendung vom 13.03.2019