Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 27.05.2019 16:07 Uhr

Verkehr


14:10 Uhr | 14.02.2019

Für Jugendliche, Schüler und Azubis

Jusos fordern Ein-Euro-Ticket

Der Landesvorstand der Hamburger Jusos fordert ein Fahrticket zum Preis von einem Euro pro Tag für Jugendliche, Azubis und Schüler im öffentlichen Nahverkehr. Ein Jahresabo sollte dementsprechend 365 Euro kosten. Denn, so die Jusos, Bus- und Bahnfahren müssten bezahlbarer werden, damit die Jugend mobiler wird. Ende März soll ein entsprechender Antrag auf dem SPD-Parteitag beschlossen werden.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

17.05.2019

Verkehrschaos am Hamburger Hafen

Rund um den Hamburger Hafen läuft es zurzeit im wahrsten Sinne des Wortes schleppend. Mindestens eine Dreiviertelstunde länger brauchen Autos und Lastwagen derzeit, wenn sie... [mehr]

16.05.2019

Lange Sperrung auf der Linie U3

Der Streckenabschnitt der U3 zwischen den Haltestellen Baumwall und St.Pauli wird ab kommendem Montag bis zum 8.September gesperrt. Grund hierfür ist der aufwendige... [mehr]

24.05.2019

E-Scooter: SPD und Grüne wollen Regeln

SPD und Grüne fordern, mit der Einführung der E-Scooter in Hamburg, bestimmte Regeln. Das geht aus einem Antrag der Koalitionsparteien hervor, der NDR 90,3 vorliegt. So sollen... [mehr]

15.05.2019

Lessingtunnel ab Morgen für Autos gesperrt

Ab heute ist der Lessingtunnel in Hamburg-Altona für Autofahrer bis voraussichtlich November gesperrt. Grund dafür sind Brückenarbeiten der Bahn. Für Radfahrer und Fußgänger... [mehr]

17.05.2019

Bundesrat stimmt für Zulassung von E-Rollern

Der Bundesrat hat heute für die Nutzung von Elektrorollern auf deutschen Straßen gestimmt. Damit hat die Länderkammer der Verordnung von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer... [mehr]

16.05.2019

U5: Verkehrsbehörde dementiert Verzögerung

Die Planungen der neuen U-Bahnlinie 5 sind laut der Verkehrsbehörde im Zeitplan. Das bestätigte die Behörde auf Anfrage von Hamburg 1. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Marcus... [mehr]

23.05.2019

Wartungsarbeiten am Flughafen beendet

Die Wartungsarbeiten an der Start- und Landebahn Niendorf/Langenhorn des Hamburg Airports sind abgeschlossen. Somit stehen seit heute wieder alle Start- und Landebahnen für den... [mehr]

19.05.2019

Große U3-Sperrung beginnt morgen

U3-SPERRUNG Ab morgen beginnt eine lange Sperrung der U3.Der Streckenabschnitt zwischen den Haltestellen Baumwall und St.Pauli wird ab morgen bis zum 8.September gesperrt.... [mehr]

08.05.2019

Gleiswechselbetrieb auf U-Bahnstrecke

Zwischen den U1 Haltestellen Wandsbek-Gartenstadt und Farmsen muss von Sonnabend 0.00 Uhr bis Sonntag Betriebsschluss ein sogenannter Gleiswechselbetrieb eingerichtet werden.... [mehr]