Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 23.02.2019 16:03 Uhr

Stadtgespraech


18:21 Uhr | 13.02.2019

Aktion Mensch fördert mit 250.000 Euro

Inklusion im WÄLDERHAUS in Hamburg

Menschen mit einer Behinderung schaffen den Sprung auf den Arbeitsmarkt in Deutschland eher selten. Doch im Wälderhaus am Wilhelmsburger Inselpark sieht das anders aus. Neben Hotel, Restaurant und einem Veranstaltungsort ist das Wälderhaus auch ein Integrationsbetrieb. Ziel des Multifunktionsgebäude – Förderung von Inklusion und die Schaffung von neuen Arbeitsplätzen für diejenigen, die es im Berufsleben nicht so einfach haben z.B.: aufgrund von gesundheitlichen Einschränkungen oder Behinderungen. Auch die Förderungsorganisation Aktion-Mensch setzt sich für Inklusion ein und förderte nun den Integrationsbetrieb mit 250.000 Euro.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

21.02.2019

"Datenschutz ist Menschenrecht"

Die Hamburger sind in Fragen rund um den Datenschutz sensibler geworden. Das geht aus dem Tätigkeitsberichts Datenschutz hervor, der heute im Rathaus vorgestellt worden ist. So... [mehr]

17.02.2019

Neues Einzugs- und Begleitteam geplant

Damit obdachlose Menschen künftig einfacher eine Wohnung finden, plant die Sozialbehörde ein neues Einzugs- und Begleitteam. Wie der NDR berichtet, sollen dafür fünf... [mehr]

19.02.2019

Karl Lagerfeld ist tot

Karl Lagerfeld, der Modeschöpfer und Chanel-Kreativdirektor, ist tot. Nach übereinstimmenden, französischen Medienberichten ist der weltberühmte Designer aus Hamburg im Alter... [mehr]

13.02.2019

Morgen ist Valentinstag

Wir haben uns heute bei den Hamburgern umgehört, was sie vom Tag der Liebe halten. [mehr]

19.02.2019

Peter Tschentscher zu Lagerfelds Tod

Karl Lagerfeld, der Modeschöpfer und Chanel-Kreativdirektor, ist tot. Nach übereinstimmenden, französischen Medienberichten ist der weltberühmte Designer aus Hamburg im Alter... [mehr]

20.02.2019

Streiks im Öffentlichen Dienst

Der Tarifstreit im Öffentlichen Dienst geht heute in eine neue Runde: Diesmal streiken die Mitarbeiter der Hamburger Schulen und Hochschulen. Sie fordern sechs Prozent mehr... [mehr]

13.02.2019

Neues Quartier "Osterbrookhöfe"

In Hamburg-Hamm wird in den kommenden Jahren das neue Quartier „Osterbrookhöfe“ entstehen. Das gab Bezirksamtsleiter Falko Droßmann zusammen mit der SAGA-Gruppe heute bekannt.... [mehr]

22.02.2019

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Heute Abend findet das traditionelle Matthiae-Mahl im Hamburger Rathaus statt. Zu Gast werden unter anderem Bundespräsident Frank Walter Steinmeier und der lettische Präsident... [mehr]

19.02.2019

Filmteam "Systemsprenger" im Rathaus empfangen

Bürgermeister Peter Tschentscher hat heute das Filmteam des preisgekrönten Films „Systemsprenger“ im Rathaus empfangen. Das Drama, das hauptsächlich in Hamburg gedreht wurde,... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Zukunft Bahn - Wohin fährt der Zug?

Sendung vom 19.02.2019

Rasant

Eurohockey Cup beim Club an der Alster

Sendung vom 18.02.2019

Rasant

ChaCha Zazai und Jannik Freese zu Gast im Studio

Sendung vom 11.02.2019