Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 25.05.2019 09:56 Uhr

Stadtgespraech


18:21 Uhr | 13.02.2019

Aktion Mensch fördert mit 250.000 Euro

Inklusion im WÄLDERHAUS in Hamburg

Menschen mit einer Behinderung schaffen den Sprung auf den Arbeitsmarkt in Deutschland eher selten. Doch im Wälderhaus am Wilhelmsburger Inselpark sieht das anders aus. Neben Hotel, Restaurant und einem Veranstaltungsort ist das Wälderhaus auch ein Integrationsbetrieb. Ziel des Multifunktionsgebäude – Förderung von Inklusion und die Schaffung von neuen Arbeitsplätzen für diejenigen, die es im Berufsleben nicht so einfach haben z.B.: aufgrund von gesundheitlichen Einschränkungen oder Behinderungen. Auch die Förderungsorganisation Aktion-Mensch setzt sich für Inklusion ein und förderte nun den Integrationsbetrieb mit 250.000 Euro.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.05.2019

Abtauchen auf der U-434

Der zweite Tag auf dem 830. Hafengeburtstag. Unsere Reporterin Lilli Michaelsen ist unterwegs. [mehr]

17.05.2019

Aufbruch zu einer ungewöhnlichen Reise

Knapp 50 Passagiere sind heute zu einer rekordverdächtigen Busreise von Hamburg nach China aufgebrochen. Die Fahrt erstreckt sich über 13.000 Kilometer, damit ist die Tour eine... [mehr]

13.05.2019

Ein Shanty-Chor singt für unsere Reporterin

Lilli Michaelsen ist auf dem Hafengeburtstag unterwegs. [mehr]

22.05.2019

Grundsteinlegung für Westfield Hamburg

In der HafenCity ist heute der Grundstein für das Westfield Hamburg-Überseequartier gelegt worden. Im südlichen Überseequartier sollen auf drei ebenen Flächen für rund 200... [mehr]

15.05.2019

Historischer S-Bahn-Wagen von 1954

Im S-Bahn-Instandhaltungswerk Ohlsdorf ist heute ein historischer S-Bahn Triebwagen aus dem Jahr 1954 vorgestellt worden. Im Auftrag des Deutschen Technikmuseums war der Wagen... [mehr]

14.05.2019

Neue Konzerthalle geplant

Neben dem geplanten Fernbahnhof Altona am Standort Diebsteich soll eine neue Konzerthalle entstehen. Wie die Kulturbehörde gegenüber Hamburg 1 bestätigte, befinden sich die... [mehr]

13.05.2019

Zweiter Tag Hafengeburtstag

Strahlender Sonnenschein und blauer Himmel am zweiten Tag des Hafengeburtstags. [mehr]

13.05.2019

Das war der 830. Hafengeburtstag

So spektakulär war der 830. Hafengeburtstag in Hamburg. [mehr]

24.05.2019

Regenbogen-Markierungen für St. Georg

Der Bezirk Hamburg Mitte hat heute auf Höhe der Danziger Straße sechs Regenbogen-Markierungen vorgestellt. Diese gelten zwar nicht als offizielle Verkehrszeichen, sollen... [mehr]