Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.02.2019 17:00 Uhr

Stadtgespraech


15:08 Uhr | 12.02.2019

Protestaktion von rund 1000 Beschäftigten

Öffentlicher Dienst geht baden

Mit einem Sprung in die Alster gingen heute zahlreiche Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes symbolisch baden. Die Aktion war Teil des ganztägigen Warnstreiks, an dem sich rund 1000 Beschäftigte des öffentlichen Dienstes beteiligten. Darunter auch Polizisten, Feuerwehrmänner und Mitarbeiter zahlreicher Ämter. Zuvor hatte es am Hauptbahnhof eine Kundgebung und einen Protestmarsch zum Rathaus gegeben. Der Beamtenbund fordert für seine Mitglieder 6 Prozent mehr Geld, mindestens aber 200 Euro monatlich mehr. Zwei Verhandlungsrunden waren bereits gescheitert.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

10.02.2019

"Wintermove": Demo für Obdachlose

Unter dem Motto „Hamburg gegen die Kälte“ sind Sonnabend knapp 300 Personen auf die Straße gegangen um zu demonstrieren. Gefordert wird eine ganztägige Öffnung des... [mehr]

18.02.2019

Trauer um Star-Gastronom Rüdiger Kowalke

Nach langer Krankheit stirbt Rüdiger Kowalke im Alter von 71 Jahren am Sonnabend. [mehr]

19.02.2019

Peter Tschentscher zu Lagerfelds Tod

Karl Lagerfeld, der Modeschöpfer und Chanel-Kreativdirektor, ist tot. Nach übereinstimmenden, französischen Medienberichten ist der weltberühmte Designer aus Hamburg im Alter... [mehr]

14.02.2019

Frühlingswetter in Hamburg

Hoch Dorit sei dank. Auch wenn der offizielle Frühlingsanfang erst in ein paar Wochen ist, konnten wir uns heute über Sonnenschein und angenehme Temperaturen in Hamburg freuen.... [mehr]

19.02.2019

Filmteam "Systemsprenger" im Rathaus empfangen

Bürgermeister Peter Tschentscher hat heute das Filmteam des preisgekrönten Films „Systemsprenger“ im Rathaus empfangen. Das Drama, das hauptsächlich in Hamburg gedreht wurde,... [mehr]

13.02.2019

Neues Quartier "Osterbrookhöfe"

In Hamburg-Hamm wird in den kommenden Jahren das neue Quartier „Osterbrookhöfe“ entstehen. Das gab Bezirksamtsleiter Falko Droßmann zusammen mit der SAGA-Gruppe heute bekannt.... [mehr]

13.02.2019

Morgen ist Valentinstag

Wir haben uns heute bei den Hamburgern umgehört, was sie vom Tag der Liebe halten. [mehr]

14.02.2019

Valentinstag in der Hansestadt

Heute ist der 14.Februar. Es ist Valentinstag, der Tag der Liebenden. Für die einen ist dieser Tag die Herzensangelegenheit und für die anderen einfach nur kalkulierter... [mehr]

12.02.2019

Gefährlicher Trend: Shisha-Bars

Der Trend des Shisha-Rauchens wächst. Dabei wissen viele Leute nicht, wie gefährlich das Rauchen der Wasserpfeife wirklich sein kann. [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Zukunft Bahn - Wohin fährt der Zug?

Sendung vom 19.02.2019

Rasant

Eurohockey Cup beim Club an der Alster

Sendung vom 18.02.2019

Rasant

ChaCha Zazai und Jannik Freese zu Gast im Studio

Sendung vom 11.02.2019