Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 25.04.2019 23:49 Uhr

Gesellschaft


09:24 Uhr | 11.02.2019

Verstöße gegen Tierschutzgesetz

Vorwürfe gegen Tierheim-Süderstraße

Gegen das Tierheim in der Süderstraße gibt es schwere Vorwürfe. Das berichtete das Hamburger Abendblatt. So soll es unter anderem um Verstöße gegen das Tierschutzgesetz gehen. Außerdem soll der als verantwortlich eingetragene Tierarzt diesem Amt nie zugestimmt haben. Des weiteren soll gegen Impf- und Einreisevorschriften verstoßen worden sein.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

16.04.2019

Warnstreik am Hamburger Flughafen

Am Hamburger Flughafen soll auch in der Osterwoche zu weiteren Streiks aufgerufen werden. Allerdings hat die Gewerkschaft ver.di angekündigt, dass das Bodenpersonal die Arbeit... [mehr]

16.04.2019

Kirchen zeigen Verbundenheit mit Notre-Dame

Die Hamburger Hauptkirchen haben heute ihre Verbundenheit mit der vom Feuer zerstörten Kathedrale Notre Dame in Paris gezeigt. Dafür läuteten um 12 Uhr die Glocken vieler... [mehr]

17.04.2019

EU-Kommission genehmigt Rückkauf der Fernwärme

Der vom rot-grünen Hamburger Senat eingeleitete Rückkauf des Fernwärmenetzes kann wie geplant stattfinden. Das geht aus der Entscheidung der EU-Kommission zum... [mehr]

13.04.2019

Impf-Pflicht für Kita-Mitarbeiter

Die Hamburger CDU fordert eine Impf-Pflicht für alle städtischen Mitarbeiter, die mit Kindern arbeiten. Zudem sollen nur noch geimpfte Kinder eine Kita besuchen dürfen. Das... [mehr]

17.04.2019

Hochbahn übergibt Bus an "GoBanyo"

Auch wenn Sozialsenatorin Melanie Leonhard erst gestern bekannt gegeben hatte, dass die Zahl der Wohnungsvermittlungen für Obdachlose in Hamburg seit 2013 um 70 Prozent... [mehr]

25.04.2019

Wetterdienst warnt vor Dürrejahr

Der Deutsche Wetterdienst warnt für 2019 vor einem erneuten Dürrejahr. So seien die Böden zum Start der Vegetationsperiode deutlich zu trocken. Wie Experten berechnet haben,... [mehr]

11.04.2019

Hamburger Arbeitnehmer seltener krank

Hamburger Arbeitnehmer sind seltener krank als Arbeitnehmer aus dem Umland. Das geht aus dem Barmer Gesundheitsreport 2019 hervor. Demnach waren Hamburger Beschäftigte im... [mehr]

09.04.2019

Neues Naturschutzgebiet

Hamburg bekommt ein neues Naturschutzgebiet im Nordosten der Stadt. Das gab der Senat heute bekannt. Danach wird Duvenwischen das 35. Naturschutzgebiet in Hamburg. Das 43,8... [mehr]

08.04.2019

SAGA feiert Richtfest

Das Bezirksamt Eimsbüttel und die Saga Unternehmensgruppe haben heute das Richtfest für 108 geförderte Wohnungen gefeiert. So werden in unmittelbarer Nähe zum Tierpark... [mehr]